Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Huflattich (Tussilago farfara)

Kategorie: Stauden,Uferpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – Oktober 27, 2011
Huflattich

Beschreibung: Andere Namen – Brustlattich. Eine Staude aus der Familie der Korbblütler. Sie erreicht etwa 10-25 cm Wuchshöhe, ist kriechend, mit langen Ausläufern. Die Blütenstängel sind mit purpurn-violetten  Schuppenblättern besetzt. Sie blühen von April bis Mai kurz vor dem Erscheinen der Blätter.


Pflege: Huflattich hat keine großen Anforderungen an den Boden. Wächst gut in feuchten, lehmigen Böden an sonnigen Standorten.

Vermehrung:  Durch Teilung der unterirdischen Triebe im Frühjahr oder Herbst.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment