Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Kriechender Günsel (Ajuga reptans) ‘Atropurpurea’

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – April 6, 2011
Kriechender Günsel Atropurpurea

Beschreibung: Eine Staude mit teilweise immergrünen Blättern. Sie wächst schnell und bildet Rhizome. Dies ist ein hervorragender Bodendecker für halbschattige und feuchte Stellen. Das Laub ist dunkelpurpurn mit braunen Flecken. Die kurzen, blauen Blütenstände erscheinen im Mai und Juni. Erreicht eine Wuchshöhe bis 12 cm und etwa 45 cm Breite.


Pflege: Kommt mit jeder Gartenerde zurecht, aber am besten wächst sie an feuchten Stellen. Diese Staude kann in der Sonne oder im Schatten wachsen. Die Sorte ‘Atropurpurea’ entwickelt die bunten Blätter, wenn an einem sonnigen Standort gepflanzt ist. Die Frostbeständigkeit ist ausreichend.

Vermehrung: Durch Teilung im Frühling oder durch Ausläufer.

Krankheiten und Schädlinge: Wenn es trocken und heiß ist kann die Staude können Blattläusen und Mehltau auftreten.



Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment