Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Porzellanblümchen (Saxifraga x ubrium) ‘Aureo-punctata’

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – November 30, 2011
Porzellanblümchen Aureo-punctata

Beschreibung: Diese bezaubernde Staude gehört zu den schönsten Steingartenpflanzen. Sie wächst gut an halbschattigen Stellen am Fuß der größeren Steine. Sie bildet Kolonien, die aus Rosetten mit einem Durchmesser von 15 cm bestehen. Die Blätter sind fleischig, mit stumpfem Ende, oval, grün mit unregelmäßigen gelben Flecken. Im Mai bildet das Porzellanblümchen kleine, sternförmige, weiße Blüten mit einer rosa Mitte.


Diese Pflanze und bespielsweise Patagonisches Eisenkraut eignen sich sehr gut für den Steingarten.

Pflege: Die Stelle sollte nur Morgens oder am späten Nachmittag sonnig sein. In voller Sonne  verlieren die Blätter ihren Farbkontrast. Der Boden feucht, durchlässig, neutral. Winterhart. Bei überschüssiger Feuchtigkeit können die Wurzeln faulen.

Vermehrung:  Durch Abtrennung der Seitenrosetten nach der Blüte.

Krankheiten und Schädlinge: Blattläuse, Spinnmilben und Grauschimmel können auftreten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment