Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Punktierter Gilbweiderich (Lysimachia punctata)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – Dezember 7, 2011
Punktierter Gilbweiderich

Beschreibung: Eine mehrjährige Pflanze, die oft in Gärten kultiviert ist und kommt vielfach verwildert vor. Die Stängel erreichen von 50 bis 100 cm Höhe. Der Punktierte Gilbweiderich verbreitet sich durch Ausläufer. Die Blätter sind elliptisch, an den Rändern behaart, etwa 7 cm lang, entgegenstehend. Die Blüten sind leuchtend gelb, sie haben etwa 1,5 cm im Durchmesser und wachsen in den Blattachseln.


Die Blütezeit fällt in den Juni-August. Der Punktierte Gilbweiderich eignet sich besonders für naturnahe Gärten.

Pflege: Diese langlebige Pflanze wird gut im feuchten, fruchtbaren Boden wachsen. Vollkommen winterhart.

Vermehrung: Vegetativ durch Teilung der Rhizome im Frühling.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment