Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Purpurglöckchen (Heuchera) ‘Amber Waves’

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – Januar 5, 2012
Purpurglöckchen Amber Waves

Beschreibung: Das Purpurglöckchen ist eine kompakte Staude, die etwa 20 cm Höhe und 30 cm Breite erreicht. Sie blüht von Juni bis Juli. Die Blüten sind cremefarben und haben weiße Kronblätter. Die Blätter haben eine Rost-Honig Farbe. Sie sind gekerbt und auf der Unterseite purpurn. Diese Pflanze ist winterhart und relativ anspruchslos im Anbau. Sie bildet kompakte Polster, die mit dem Blütenstand etwa 40 cm Wuchshöhe erreichen. Sie ist teilweise wintergrün. Wie alle Purpurglöckchen Sorten, kann sie auch als Bodendecker verwendet werden.


Pflege: Die Stelle beschattet. Der Boden feucht, humos, fruchtbar und durchlässig. Sie verträgt keine Feuchtgebiete.

Vermehrung: Durch Aussaat und Teilung, am besten im Frühling.

Krankheiten und Schädlinge: Resistent gegen Krankheiten und Schädlinge.

Verwendung: Ideal für Kübel, Steingärten und Blumenbeete.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment