Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Silberblatt-Margerite (Tanacetum haradjanii)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – Dezember 28, 2011
Silberblatt-Margerite

Beschreibung: Eine niedrige, sehr interessante Pflanze, die natürlicherweise in der Türkei und Iran wächst. Die Blätter sind klein, elliptisch, fiederteilig, silbrig bewachst. Im Sommer erscheinen ein paar Blütenstände mit kleinen gelben Blüten.


Die ganze Pflanze erreicht etwa 10 cm Höhe, so ist sie ideal für alle Steingärten und Alpinarien.

Pflege: Bevorzugt leichte, durchlässige, sandige Böden mit einem alkalischen pH-Wert. Diese Pflanze kann auf Sandboden wachsen, wie z.B. die Leoopardenblume. Sie toleriert Trockenheit und starken Frost im Winter (mit einem leichten Winterschutz). Allerdings duldet sie keine überschüssige Feuchtigkeit im Herbst und Winter, ebenso wie zu enge Abdeckung -Stängel und Blätter können dann leicht verfaulen.

Vermehrung: Durch Stecklinge im Sommer.

Krankheiten und Schädlinge: Die meisten Schaden werden durch überschüssige Feuchtigkeit im Winter verursacht.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment