Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Steinsame (Lithodora diffusa)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – September 26, 2011
Steinsame

Beschreibung:  Eine niedrige, kriechende Staude mit immergrünen Blättern, die in Frankreich und Spanien heimisch ist. Diese Pflanze bildet sehr dekorative Teppiche aus kleinen, dunkelgrünen, lanzettlichen Blättern und glockenförmigen,  blauen Blüten, die bis zu 1,5 cm im Durchmesser erreichen und in einer riesigen Masse im späten Mai und Anfang Juni blühen.


Diese Pflanze eignet sich hervorragend, wenn wir einen Heidegarten anlegen.

Pflege: Diese Pflanze wächst gut auf leichten, durchlässigen, humosen, sandigen Boden mit saurem pH-Wert und an einer sonnigen Stelle. Besonders empfehlenswert für Steingärten und Heiden. Überwucherte Pflanzen kann man im April um 1/3 kurzen, um den Wuchs der neuen Triebe zu stimulieren. Im Winter ist es ratsam, die Pflanze mit Nadelbaumzweigen vor zu starker Sonne und trocknen Winden zu schützen, damit die immergrünen Blätter nicht zerstört werden.

Vermehrung: Durch Stecklinge im Frühsommer.

Krankheiten und Schädlinge: Pflanzen, die einen zu nassen Boden haben, speziell im Winter, sterben meistens ab. Starker Januar-Frost kann schwere Beschädigungen verursachen, wenn die Pflanze nicht bedeckt ist.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment