Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Kissenaster (Aster dumosus) ‚Niobe’

Kissenaster ‚Niobe
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 05 Dez 2015

Beschreibung: Kissenaster ‚Niobe’ gehört zu der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Diese Sorte ist sehr niedrig. Diese Pflanze erreicht etwa 35 cm Wuchshöhe. Ältere und ausgewachsene Exemplare können etwas höher sein. Kissenaster ‚Niobe’ verbreitet sich über Rhizome, daher kann die Blume als Bodendecker angebaut werden. Dünne und dunkelgrüne Blätter stehen auf Stängeln, die an der Basis leicht verholzt sind. (mehr…)

Myrtenaster (Aster ericoides) ‘Blue Star’

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 02 Okt 2012

Beschreibung: Die Myrtenaster ‘Blue Star’ gehört zu der Familie der Korbblütler und kommt in Nordamerika vor. Sie erreicht bis 100 cm Wuchshöhe. Sie blüht vom September bis Oktober. Die Blüten sind sehr klein, hellblau, sie bestehen aus kleinen Blütenkörbchen, die in Rispen stehen. Die Blätter sind schmal, dunkelgrün. Die Triebe sind sehr verzweigt, behaart, dick und zierlich. (mehr…)

Kornblumenaster (Stokesia laevis)

Kornblumenaster
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 04 Dez 2011

Beschreibung: Eine Staude mit verzweigten Stängeln, die etwa 35 cm Höhe erreichen. Die Blätter sind lanzettlich, von 20 bis 25 cm lang. Die Blüten der Kornblumenaster weisen einen Durchmesser bis 10 cm auf. Sie sind rosa oder blau, selten weiß. Die Kornblumenaster blüht im Juli, die letzten Blüten erscheinen im September.

(mehr…)

Raublatt-Aster (Aster novae-angliae) ‘Herbstschnee’

Raublatt-Aster Herbstschnee
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 12 Mrz 2011

Beschreibung: Die Raublatt-Aster ‘Herbstschnee’ erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 120 cm und bis 100 cm Breite . Sie blüht von September bis November. Die Blüten sind weiß. Eine kräutige Staude mit geraden Stängeln, die im unteren Teil verholzt sind. Die Blätter sind lanzettlich, dicht stehend, von der Unterseite rau. Die unteren Blätter der Raublatt-Aster ‘Herbstschnee’ vertrocknen im Sommer, so ist es empfehlenswert die Raublatt-Aster ‘Herbstschnee’ zwischen dauerhaft grünen Pflanzen anzubauen. (mehr…)

Raublatt-Aster (Aster novae-angliae) ‘Andenken am Alma Pötschke’

Raublatt-Aster Andenken am Alma Pötschke
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 12 Mrz 2011

Beschreibung: Diese relativ frühe Sorte erreicht eine Wuchshöhe von 30 bis 80 cm. Die Raublatt-Aster ‘Andenken am Alma Pötschke’  blüht von September bis November. Die Blüten sind dunkelrosa bis amarantrot. Sie schließen sich am Abend, während des Regens und nach dem Schneiden. Eine üppige, ausdauernde Staude mit geraden Stängeln, die im unteren Teil verholzt sind. Die Blätter der Raublatt-Aster ‘Andenken am Alma Pötschke’ sind lanzettlich, dicht stehend, von der Unterseite rau. (mehr…)

Aster (Aster speciosus) ‘Connecticut’

Aster Connecticut
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 12 Mrz 2011

Beschreibung: Eine der originellsten Astern, die in unseren Gärten wachsen können. Die steifen Stängel der Aster ‘Connecticut’ sind fast waagerecht wachsend. Im Herbst entwickelt sich eine riesige Menge von kleinen, weißen Blüten mit einem Durchmesser von 1 cm. Die Stängeln dieser Sorte sind stark verzweigt und dicht mit kleinen, lanzettlichen Blättern bedeckt. (mehr…)

Bergaster (Aster amellus)

Bergaster
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 12 Mrz 2011

Beschreibung: Die Bergaster ist eine ausdauernde, langlebige, langsam wachsende krautige Pflanze, die Wuchshöhen bis zu 80 cm erreicht. Die Stängel sind steif, in den oberen Teilen verzweigt, rau behaart. Das Laub ist grün. Die Blütenkörbchen der Bergaster enthalten bunte Zungenblüten (meist blau, rosa, rot oder violett) und gelbe Röhrenblüten. Sie blüht von Juli bis September, manchmal bis Oktober. (mehr…)

Alpenaster (Aster alpinus)

Alpenaster
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 12 Mrz 2011

Beschreibung: Die Alpenaster ist eine krautige Pflanze, die gerne in Steingärten und Rabatten gepflanzt wird. Sie erreicht eine Wuchshöhe von 30 cm. Die Blütenstände haben einen Durchmesser von bis zu 5 cm. Die Blüten sind lila, weiß oder rosa, sie erscheinen einzeln auf den Stängeln Ende Frühling. Die grau-grünen Blätter der Alpenaster bilden Rosetten. Die ganze Pflanze ist rau behaart. (mehr…)