Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Großblütige Azalee (Rhododendron, Azalea) ‘Nabucco’

Großblütige Azalee Nabucco

Beschreibung: Azaleen haben meistens weiche, manchmal behaarte Blätter die sich im Herbst bunt verfärben und im Winter abgeworfen werden. Im Gegensatz zu Rhododendron- Arten strömen ihre Blüten oft einen angenehmen Duft aus. Die Großblütige Azalee ‘Nabucco’ ist seit 1987 erhältlich, sie wächst aufrecht und erreicht bis 2 m Höhe und 1,5 m Breite. (mehr…)

Azalee (Rhododendron, Azalea) ‘Sachsenstern’

Azalee Sachsenstern

Beschreibung: Azaleen haben meistens weiche, manchmal behaarte Blätter die sich im Herbst bunt verfärben und im Winter abgeworfen werden. Im Gegensatz zu Rhododendron-Arten strömen ihre Blüten oft einen angenehmen Duft aus. Diese Sorte ist seit 1996 erhältlich, es ist ein niedriger Strauch, der bis 0,9 m Höhe und 0,9 m Breite erreicht.    (mehr…)

Indische Azalee (Rhododendron simsii, syn. Azalea indica)

Indische Azalee

Beschreibung: Dieser wintergrüne, kompakte Strauch kommt aus China. Die Blätter der Indischen Azalee sind ledrig, eiförmig, grün. In unserem Klima eignen sie sich als winterblühende Zimmerpflanzen. Im Handel gibt es verschiedene Sorten mit gefüllten und halbgefüllten Blüten in verschiedenen Farben. Man kann auch auf einem Stamm veredelte Exemplare finden. Die Indischen Azaleen gehören zu den besonders schönen, blühenden Pflanzen als Geschenk. Azaleen sind giftige Pflanzen für Katzen. (mehr…)

Japanische Azalee (Rhododendron) ‘Fridoline’

Japanische Azalee Fridoline

Beschreibung: Die Japanische Azalee ‘Fridoline’ gehört zu der Gruppe der großblütigen japanischen Azaleen. Sie wurde 1974/1987 von H. Hachmann gezüchtet. Es ist ein dichter Strauch, mit moderatem Wuchstempo. Die Wuchshöhe beträgt ca. 1 m, nach 10 Jahren 0,4 × 0,5 m. Die Blätter sind saisonal, glänzend. Die Blüten erscheinen in Mai-Juni, sie sind zahlreich, hellrot mit kleinen dunkelroten Fleckchen, sie stehen zu 2-3 an den Enden der Triebe. (mehr…)

Azalee (Rhododendron) ‘Tunis’

Azalee Tunis

Beschreibung: Die Azalee ‘Tunis’ gehört Knap-Hill Gruppe. Die Sorte Tunis wurde 1926 in der Baumschule von L. Rothschild gezüchtet. Dieser Strauch wächst stark und aufrecht. Er erreicht etwa 2 m Höhe und gleiche Breite.. Die Blätter sind dünn und grün. Die Azalee ‘Tunis’ verliert im Herbst ihre Blätter. Sie blüht Ende Mai. Die Blüten sind ziegelrot. Auf dem oberen, mittleren Blütenblatt befindet sich ein orangefarbener Fleck. (mehr…)

Azalee (Rhododendron) ‘Koster’s Brilliant Red’

Azalee Koster’s Brilliant Red

Beschreibung: Die Azalee ‘Koster’s Brilliant Red’ gehört zu der Mollis-Gruppe. Diese Gruppe bilden Hybriden, die schon in den 70. Jahren des neunzehnten Jahrhunderts in Belgien und den Niederlanden gezüchtet wurden. Die Azalee ‘Koster’s Brilliant Red’ wurde 1918 in der Baumschule der Koster in Boskoop in den Niederlanden gezüchtet. Dieser Strauch erreicht bis 1,5 m Höhe.  Die Blätter fallen im Herbst ab. Diese Azalee blüht im Mai. (mehr…)

Azalee (Rhododendron) ‘Fireball’

Azalee Fireball

Beschreibung: Eine großblütige Azalee ‘Fireball’ aus der Gruppe Knap Hill-Exbury, Rotschild 1951. Ein Strauch mit aufrechtem Wuchs. Die Azalee ‘Fireball’ erreicht etwa 2 m Höhe, nach 15 Jahren 1,6 × 1,2. Die saisonalen Blätter, sind anfangs rotbraun, später dunkelgrün und glänzend. Die stark duftenden Blüten erscheinen in Mai-Juni. In der Mitte sind sie dunkelrot mit einem orangen Farbton,  der Blütensaum ist leicht gekräuselt und gewellt. (mehr…)

Azalee (Rhododendron) ‘Gibraltar’

Azalee Gibraltar

Beschreibung: Die Azalee ‘Gibraltar’ ist eine großblütige Azalee aus der Gruppe Knap Hill-Exbury, Rotschild 1939. Dies ist eine sehr dekorative Sorte wegen den schönen orangen und orange-roten Blüten mit einem angenehmen, intensiven Duft und glänzenden Blättern. Im Inneren des Kelches sind die Röhren rötlich; der Blütensaum ist stark gekräuselt. Die Staubfaden sind orange, der Stempel ist rot. Sie stehen zu 8-15 in dichten, kugelförmigen Blütenständen. (mehr…)