blume mit j | Pflanzen Enzyklopädie
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Japan-Gold-Segge (Carex oshimensis) ‚Evergold’

Japan-Gold-Segge (Carex oshimensis) ‚Evergold’
Kategorie: Ziergräser – Autor: Sylwia – 02 Dez 2015

Beschreibung: Die Japan-Gold-Segge ‚Evergold’ gehört wie alle Seggen zu der Familie der Sauergrasgewächse. Dieses Gras ist sehr dekorativ und erreicht bis zu 30 cm Höhe und Breite. Sie bildet schmale, zarte und Bange Blätter. Die Mitte ist weiß oder hellgelb, die Ränder sind grün. Japan-Gold-Segge ‚Evergold’ ist ein immergrünes Gras, deshalb ziert sie den Garten auch im Winter. Sie wächst in horsten. Die Blütenstände sind nicht besonders dekorativ, fast unsichtbar zwischen den langen Blättern. Sie erscheinen im Juni. Die Japan-Gold-Segge ‚Evergold’ wächst schnell und sieht besonders schön aus in Komposition mit anderen niedriegen Gräsern. (mehr…)

Junischnee (Serissa foetida)

Junischnee
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 30 Okt 2015

Beschreibung: Der Junischnee  gehört zu der Familie der Rubiaceae. Er kommt aus den subtropischen Wäldern und Sumpfgebieten in Westasien, von Indien bis Japan. In der Natur ist er ein wintergrüner Strauch, der bis 60 cm Wuchshöhe erreicht. Die Zweige wachsen in allen Richtungen und bilden eine strauchige Kugel. Die Blätter sind glatt, glänzend. (mehr…)

Duft-Jasmin (Jasminum polyanthum)

Duft-Jasmin
Kategorie: Kletterpflanzen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 13 Feb 2015

Beschreibung: Der Duft-Jasmin gehört zu der Familie der Ölbaumgewächse (Oleaceae). Er ist eine Kletterpflanze, die man schön Formen kann. Der Duft-Jasmin bildet keine Ranken. Die Triebe sind biegsam und dünn, hellgrün. Die Blätter sind grün und bestehen aus 7 kleinen Blättern. Die unteren Triebe können verholzen. Sie sind hart und rau. (mehr…)

Jasminblütiger Nachtschatten (Solanum jasminoides)

Jasminblütiger Nachtschatten
Kategorie: Einjährige Pflanzen,Kletterpflanzen – Autor: Sylwia – 26 Jul 2014

Beschreibung: Der Jasminblütige Nachtschatten ist eine Kletterpflanze. In unserem Klima ist er eine einjährige Pflanze. Wenn sie bei 5-10 Grad C überwintert wird, kann sie eine mehrjährige Pflanze sein. Sie wächst schnell, die Triebe sind nackt und unbehaart. Die Blätter sind grün, charakterristisch für die Nachtschattengewächse. Die Blüten sind weiß und duftlos. (mehr…)

Judenbart (Saxifraga stolonifera)

Judenbart
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jul 2014

Beschreibung: Der Judenbart ist eine Zimmerpflanze aus der Familie der Steinbrechgewächse. In der Natur kommt sie in Japan und China vor. In der Natur ist der Judenbart eine niedrige Pflanze, die 10-15 cm Wuchshöhe erreicht. Die Blätter sind leicht behaart, abgerundet und an den Rändern leicht gewellt. Die Nerven sind sichtbar, die Blattunterseite ist etwas rot. Die Blüten sind sehr klein und weiß. Der Judenbart bildet Ausläufer. Die Wurzeln wachsen flach. Der Judenbart müsste recht oft mit jungen Exemplaren getauscht werden.  (mehr…)

Jakobslilie (Sprekelia)

Jakobslilie
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung: Die Jakobslilie gehört zu der Familie der Amaryllisgewächse. Die Blüte erinnert an das Kreuz der Ritter von St. Jakob. In europäischen Gärten erschien sie schon Ende Da die Form der Blüte an das Kreuz der Ritter von St. Jakob erinnert XVI-Jahrhunderts. Vor den Blättern erscheinen 2-3 Blütenstängel, die ca. 30 cm lang sind. Auf jedem Blütenstängel wächst eine rote Blüte die nach Vanille duftet. (mehr…)

Jadebaum (Portulacaria afra)

Jadebaum
Kategorie: Kakteen, Sukkulenten,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 25 Jul 2013

Beschreibung: Unter der Art Portulacaria befindet sich nur eine Art einer teilweise wintergrüne Sukkulente. Sie kommt aus Südafrika, wo sie bis 4 m Wuchshöhe erreichen kann. Der Jadebaum kann bei Temperaturen bis 7-10 Grad C kultiviert werden.  Im Kübel bleibt er viel kleiner, er kann auch geschnitten werden.  P. afraist ein aufrechter Strauch mit horizontal wachsenden Zweigen. (mehr…)

Japanrose (Eustoma grandiflorum)

Japanrose
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 26 Mrz 2013

Beschreibung: Synonyme: Lisianthus russelianus. Diese Pflanze ist empfindlich gegenüber Frost und sollte nicht unter 4-7 Grad C kultiviert werden. Sie besitzt seht schöne Blüten, die sehr oft für Hochzeitsblumensträuße verwendet werden. Sie kommt aus Nordamerika, dort wächst sie als ein- oder zweijährige Wiesenblume. Bei uns werden die niedrigen Sorten als eine kurzlebige Zimmerpflanze kultiviert. Die Gattung und hohen Sorten eignen sich als Schnittblumen. (mehr…)

Japan-Anemone (Anemone Japonica) ‘Prinz Heinrich’

Japan-Anemone Prinz Heinrich
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 03 Jan 2012

Beschreibung: Diese Staude gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) und erreicht von 40 bis 60 cm Wuchshöhe. Die Blütezeit reicht von Juli bis September. Die Blumen sind halb gefüllt, rosafarben mit violetten Unterseite. Die Blätter sind grün, gefiedert, behaart, schalenförmig. Die Pflanze verbreitet sich sehr schnell durch die kriechende Rhizome, so lohnt es sich ihr etwas mehr Platz im Garten zu geben. (mehr…)

Japanische Etagen-Primel (Primula japonica)

Japanische Etagen-Primel
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 26 Okt 2011

Beschreibung: Diese Art stammt aus Japan und ist eine der populärsten asiatischen Primeln. Sie gehört zur Candelabra-Sektion. Die umgekehrt eiförmigen Blätter stehen in Rosetten. Sie sind hellgrün, breitgezähnt und sterben im Winter ab. (mehr…)