Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Veilchenbaum (Tibouchina orvilleana)

Veilchenbaum (Tibouchina orvilleana)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 04 Feb 2016

Beschreibung: Das Veilchenbaum gehört zur Familie der Schwarzmundgewächse. Diese Familie gehört zur Ordnung der Myrtenartigen. Das Veilchenbaum ist ein immergrünes Strauch und kommt aus Brasilien. In freier Wildbahn erreicht es eine bedeutende Größe – etwa 6 Meter. Die unteren Zweige sind holzig und blattlos. Die Blätter des Veilchenbaums sind grün, eiförmig und glänzend von außen. Die Blumen ähneln der Blüten der Dreimasterblume. Die Grundfarbe ist dunkelviolett. Es gibt auch Sorten mit blauen, rosa und weißen Blumen. (mehr…)

Vanilleblume (Heliotropium arborescens)

Vanilleblume
Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 11 Feb 2015

Beschreibung: Die Vanilleblume gehört zu der Familie der Raublattgewächsen (Boraginaceae). Die Vanilleblume  wächst wie ein kleiner Strauch, so kann die Basis der Triebe verholzen. In der Natur erreicht sie bis 1 m Wuchshöhe. Vanilleblume kann als Zierblume 30-90 cm Wuchshöhe erreichen, je nach Sorte. Die Blätter sind groß, oval-lanzettlich. (mehr…)

Verbene (Verbena x hybrida)

Verbene
Kategorie: Einjährige Pflanzen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 18 Feb 2014

Beschreibung: Die Verbene wir auch Eisenkraut genannt, die Hybriden kommen u.a. von Verbena peruviana. Sie ist nicht besonders winterhart und werden in unserem Klima als einjährige Pflanzen angebaut. Je nach der Sorte sind sie kompakt, aufrecht oder kreichend. Die Gruppe Grandiflora erreicht bis 0,5 m Höhe, die Gruppe Compacta – ca. 30 cm, die niedrigsten sind die Sorten der Gruppe Compacta Nana, diese erreichen bis 15 cm Wuchshöhe. Die Blätter der Verbene sind klein, 5-10 cm lang, eiförmig, lanzettlich oder gezahnt. Manchmal sind sie auch behaart. (mehr…)

Vielblättrige Lupine (Lupinus polyphyllus)

Vielblättrige Lupine
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 09 Jan 2012

Beschreibung: Während der Blütezeit ist es eine sehr dekorative Pflanze. Sie kommt aus Nordamerika. Im Frühling wachsen aus dem Wurzelstock langgestielte Blätter, die aus einem Dutzend lanzettlichen kleinen Blättern bestehen. Ende Mai erscheinen die sehr eindrucksvollen Trauben von schmetterlinfsförmigen Blüten. Wenn man die verblühten Blumen entfern, wird die Pflanze erneut im August blühen. (mehr…)

Vexiernelke (Lychnis coronaria)

Vexiernelke
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 15 Apr 2011

Beschreibung: Eine sehr dekorative Art, die in Südeuropa heimisch ist. Man kann sie auf den armen, eher trockenen und sonnigen Hängen, Pisten oder am Straßenrand finden. Es ist eine zweijährige Pflanze oder eine kurzlebige Staude. Im ersten Jahr bildet sie eine Rosette aus eiförmigen, lanzettlichen, silbernen und dicht behaarten Blättern. Im Frühsommer des zweiten Jahres erscheinen an verzweigten Stängeln die lila Blüten, einzelne erreichen bis 3 cm im Durchmesser. (mehr…)

Violette Königskerze (Verbascum phoeniceum) ‘Southern Charm’

Violette Königskerze Southern Charm
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 10 Apr 2011

Beschreibung: Diese niedrige (60-90 cm) Königskerze ist eine zweijährige Pflanze oder eine kurzlebige Staude. Abhängig von den Gegebenheiten im Garten, kann sie für mehrere Jahre leben. Die attraktiven Blüten haben eine cremig-rosa Farbe mit einem violetten Auge und erscheinen im Juni-Juli. Ideals als Solitär.

(mehr…)

Vierblättrige Einbeere (Paris quadrifolia)

Vierblättrige Einbeere
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 04 Apr 2011

Beschreibung: Eine  mehrjährige Rhizompflanze ist in den Laubwäldern Europas beheimatet. Im April wachsen aus dem dünnen Wurzelstock vier (manchmal fünf)  bis 50 cm lange, stiellose Blätter heraus. Diese Blätter haben spitze Enden, sind netznervig und eiförmig. An der Spitze des Stängels entstehen einzelne Blüten mit fadenförmig Blütenhüllblättern, gelben Staubblättern und einem großen, dunklen Pistill. (mehr…)

Vergissmeinnicht (Myosotis salvatica)

Vergissmeinnicht
Kategorie: Zweijährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 04 Mrz 2011

Beschreibung: Vergissmeinnicht  ist eine beliebte zweijährige Zierpflanze für Rabatten, Steingärten und Töpfen. Die duftende, blauen (selten weiße) Blüten sind in gepaarten Wickeln gesammelt. Blüht im März-April. Vergissmeinnicht wächst buschig, die Stängel sind aufrecht, die Blätter sind ganzrandig, lanzettlich, grün und behaart. Wächst gut und sieht gut aus im Schatten der Bäume und Sträucher. (mehr…)