Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Schmalblättrige Pfingstrose (Paeonia tenuifolia)

Schmalblättrige Pfingstrose
Kategorie: Pfingstrosen,Stauden – Autor: Sylwia – 27 Okt 2011

Beschreibung: Die Schmalblättrige Pfingstrose wächst wild auf trockenen Wiesen in Südosteuropa. Diese buschige Staude hat verdickte Wurzelknollen und erreicht von 30 bis 60 cm Wuchshöhe. Die Blätter sind gefiedert, schmal, stark eingeschnitten, ähneln wie die des Fenchels. Die dunkelrote Blüten der Schmalblättrigen Pfingstrose haben gelbe Antheren, messen 6-8 cm im Durchmesser, stehen einzeln auf jeden Blütenstängel. (mehr…)

Siebolds Primel (Primula sieboldii)

Siebolds Primel
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 26 Okt 2011

Beschreibung: Eine ausladende Staude die kriechende Klumpen bildet. Sie erreicht eine Höhe von 30 cm. Die Blätter sind hellgrün, groß, herzförmig. Nach der Blüte sterben die Blätter ab und erscheinen erst im nächsten Frühjahr. Sie blüht im Mai und Juni. Die Blüten sind rosa, groß, mit einem weißen Auge. Sie wachsen auf kurzen Stielen und stehen zu mehreren Dolden. Populär wegen der dekorativen Blüten. (mehr…)

Sandkraut (Arenaria tetraquetra)

Sandkraut
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 25 Okt 2011

Beschreibung: Diese Pflanzen wachsen in der Natur auf Kalkfelsen in hohen Bergen in Süd-Westeuropa und Nord-Afrika. Diese wertvolle Steingarten- oder Kaltgewächshauspflanze bildet dichte Kissen aus Rosetten von kleinen, fleischigen, grau-grüne Blättern, die etwa 4 mm lang sind. (mehr…)

Schwarzrote Stockrose (Alcea rosea var. nigra)

Schwarzrote Stockrose
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 27 Sep 2011

Beschreibung:  Eine hohe Staude mit aufrechten Stängeln und einzelne Blüten. Erreicht eine Höhe von 150-200 cm. Der Stängel ist dick, grob behaart. Die Blätter sind grün, fünflappig, gerippt, mit großen Stielen, sie stehen in einer Rosette. Die Blütezeit ist von Juni bis September, Blumen wachsen in den Ecken der großen Blättern. (mehr…)

Sumpf-Schafgarbe (Achillea ptarmica)

Sumpf-Schafgarbe
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 21 Jul 2011

Beschreibung: Eine mehrjährige Staude die von 20 bis 30 cm Wuchshöhe erreicht. Sie verbreitet sich durch unterirdische Rhizome und deshalb kann sie auch expansiv werden. Die Blätter sind lang, grün, lanzettlich und am Rand fein gezackt. Blüht von Juli bis September. Die pomponartigen Blüten sind weiß und erreichen einen Durchmesser von 15 mm. Sie stehen in Schirmtrauben. (mehr…)

Scharlachrote Gauklerblume (Mimulus cardinalis)

Scharlachrote Gauklerblume
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 20 Jul 2011

Beschreibung: Synonyme – Diplacus cardinalis, Erythranthe cardinalis, Mimulus cardinalis var. griseus, Mimulus cardinalis var. rigens. Diese Zierblume hat feurige Blüten, die ahnlich wie die des Löwenmäulchens aussehen. Sie kommt aus Nord-und Südamerika. Es ist eine mehrjährige Pflanze mit einem kompakten Wuchs und auffälligen hellscharlachfarbenen Blüten. (mehr…)

Sibirische Schwertlilie (Iris sibirica) ‘Alba’

Sibirische Schwertlilie Alba
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 18 Jul 2011

Beschreibung: Diese Iris gehört zu der Gruppe der bartlosen Sibirischen Schwertlilien. Sie ist in ganz Europa bis zum Kaukasus heimisch, wo sie meistens auf nassen Wiesen gefunden werden kann. Diese langlebige Staude bildet wunderschöne Büschel und wächst zu einer Höhe von 60 bis 100 cm. Die Blätter sind lang, schmal, grasig, mit einer Breite von etwa 1 cm, einer Länge von 45 cm und mit sichtbaren Nerven. (mehr…)

Sternmoos (Sagina subulata) ‘Aurea’

Sternmoos Aurea
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 23 Jun 2011

Beschreibung: Eine dekorative, langsam wachsende Staude. Sieht seht schön aus im Steingarten oder auf der Rabatte gepflanzt. Ein hervorragender Bodendecker, geeignet zum Füllen von Lücken zwischen den Plattenweg im Garten oder als eine Imitation von Moos. Die Sorte ‘Aurea’ wird in Komposition mit der Thymiane oder anderen sonnenliebenden Stauden gut aussehen. Sie hat goldfarbene, nadelartige, glänzende, bis zu 2 cm lange Blätter. (mehr…)

Sibirische Schwertlilie (Iris sibirica)

Sibirische Schwertlilie
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 05 Jun 2011

Beschreibung: Diese Pflanze wächst auf feuchten Wiesen in Europa und Asien. Sie bildet große Klumpen aus langen, schwertartigen Blättern mit einer leicht bläulich getönter Farbe. Im Mai und Juni erscheinen die Blütenstängel mit endstehenden, prächtigen, blauen Blüten. Im Handel gibt es bereits viele Sorten mit unterschiedlicher Gewohnheit. Sie unterscheiden sich in der Farbe, Größe und Anzahl der Blütenblätter. (mehr…)

Sumpfeibisch (Hibiscus moscheutos)

Sumpfeibisch
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 28 Mai 2011

Beschreibung: Synonyme – Roseneibisch. Frostempfindlich und teils holzig an der Basis. Er wird als einjährige Pflanze kultiviert oder durch den Winter im Raum gelagert. Blüten wieß bis rosa, mit einem Durchmesser von 15 cm oder mehr. Bei älteren Exemplaren können die Blüten auch tellergroß sein (20 cm). Eine einzelne Blume blüht von 2 bis 3 Tage lang, aber die allmähliche Entwicklung der neuen Bluten verlängert die Blütezeit bis zu einem Monat. Blütezeit ist August-September.Der Sumpfeibisch wächst schnell und erreicht eine Wuchshöhe von 90 cm. (mehr…)