Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Garten-Tulpe (Tulipa hybr.) ‘Van Eijk’

Garten-Tulpe Van Eijk
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jan 2013

Beschreibung: Diese Sorte gehört zu den Darwin-Hybrid-Tulpen, es sind Hybridsorten, die aus Kreuzungen mit Darwin Tulpen und Tulipa fosteriana entstanden sind. Diese Tulpen-Gruppe ist recht neu, die Blüten der Tulpen sind meistens einfarbig und matt, der Blütenstiel lang und steif. Sie eignen sich hervorragend als Schnittblumen. (mehr…)

Garten-Tulpe (Tulipa hybr. Triumph) ‘Bastogne’

Garten-Tulpe Bastogne
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jan 2013

Beschreibung: Es sind Hybriden aus früh blühenden Tulpen mit einfachen Blüten und Darwin-Tulpen. Sie können verschiedene Farben haben. Die Stängel sind steif und lang, die Blumen eignen sich perfekt als Schnittblumen. Die Sorte „Bastogne” wurde 1980 gezüchtet. Die Blüten sind einzeln, groß, intensiv rot, die Außenseite der Blütenblätter hat einen etwas dunkleren Farbton. (mehr…)

Garten-Tulpe (Tulipa hybr. Triumph) ‘Jimmy’

Garten-Tulpe Jimmy
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jan 2013

Beschreibung: Diese Tulpe gehört zu der Triumph-Gruppe. Es sind Hybriden aus Tulpen mit einfachen Blüten und Darwin-Tulpen. Sie können verschiedene Farben haben. Die Stängel sind steif und lang, die Blumen eignen sich perfekt als Schnittblumen. Die Sorte „Jimmy” bildet einzelne Blüten, sie sind orangefarben mit leicht gelben Farbton auf den Rändern. (mehr…)

Garten-Tulpe (Tulipa hybr.) ‘Arma’

Garten-Tulpe Arma
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jan 2013

Beschreibung: Diese Tulpe gehört zu den gefransten Tulpen (Crispa). Diese Tulpen-Gruppe entstand in den 80er Jahren des XX-Jahrhunderts. Vorher zählten die gefransten Sorten zu den Papageien-Tulpen. Ein charakteristisches Merkmal sind stark gefranste Blütenblätter. Die Blüten sind groß, einzeln, sie blühen recht spät auf und sind ziemlich haltbar. (mehr…)

Garten-Tulpe (Tulipa hybr.) ‘Fancy Frills’

Garten-Tulpe Fancy Frills
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jan 2013

Beschreibung: Diese Tulpe gehört zu den gefransten Tulpen (Crispa). Diese Tulpen-Gruppe entstand in den 80er Jahren des XX-Jahrhunderts. Vorher zählten die gefransten Sorten zu den Papageien-Tulpen. Ein charakteristisches Merkmal sind stark gefranste Blütenblätter. Die Blüten sind groß, einzeln, sie blühen recht spät auf und sind ziemlich haltbar. (mehr…)

Garten-Tulpe (Tulipa hybr. Triumph) ‘Cheers’

Garten-Tulpe Cheers
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jan 2013

Beschreibung: Diese Tulpe gehört zu der Triumph-Gruppe. Es sind Hybriden aus Tulpen mit einfachen Blüten und Darwin-Tulpen. Sie können verschiedene Farben haben. Die Stängel sind steif und lang, die Blumen eignen sich perfekt als Schnittblumen. Die Sorte „Cheers” wurde 1990 gezüchtet und wurde sehr populär. Die Blüten sind einfach, groß, cremeweiß mit einem gelben Farbton. (mehr…)

Garten-Tulpe (Tulipa hybr.) „Weber’s Parrot”

Garten-Tulpe Weber’s Parrot
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jan 2013

Beschreibung: Die Papageien-Tulpen gehören zu den schönsten Garten-Tulpen. Sie bilden große, effektvolle Blüten. Die Blütenblätter sind stark gefranst und eingeschnitten, sie können viele Farben haben. Die Sorte „Weber’s Parrot” wurde 1968 gezüchtet. Sie blüht Anfang Mai. Die Blütenblätter sind creme-weiß, im oberen Teil dunkelrosa. (mehr…)

Garten-Tulpe (Tulipa hybr.) ‘Verona’

Garten-Tulpe Verona
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jan 2013

Beschreibung: Diese Sorte bildet schöne, große Blüten mit vielen Blütenblättern. Manche Sorten aus dieser Gruppe sehen wie Pfingstrosen aus. Die Blütenstängel, sie messen bis 30 cm Höhe. Diese Tulpe blüht früh, im April. Sie wurde 1991 gezüchtet, die Blüten sind gelb, groß, die Blütenblätter sind dunkler an der Basis. Der Stempel und die Staubgefäße sind gelb. (mehr…)

Geldbaum (Crassula ovata) ‚Hobbit’

Geldbaum Hobbit
Kategorie: Kakteen, Sukkulenten,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jan 2013

Beschreibung: Synonyme – Crassula argentea, C. obliqua, C. portulaceae. Diese anspruchslose Sukkulente aus der Familie der Dickblattgewächse stammt aus Südafrika. Sie bildet starke, aufrechte Triebe aus, die sich leicht verzweigen. Die Blätter sind eiförmig und haben einen glatten Rand. Sie sind gegenständig und dick. Die Enden haben einen leicht roten Farbton. (mehr…)

Granatapfel (Punica granatum) ‘Nana’

Granatapfel Nana
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jan 2013

Beschreibung: Andere Namen – Grenadine. Diese Pflanzenart stammt aus West- bis Mittelasien, sie wird auch im Mittelmeerraum angebaut. Granatapfel ‘Nana’ ist ein dicht verzweigter laubwerfender Strauch. Der Wuchs ist aufrecht. Die Blätter sind grün und glänzend, länglich-oval. Sie sind gegenständig. Die Blüten sind einzeln, glockenförmig, rot, sie stehen an den Enden der Triebe. (mehr…)