Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Zwergbambus (Pleioblastus pygmaeus) ‚Distichus’

Zwergbambus (Pleioblastus pygmaeus) ‚Distichus’
Kategorie: Bambus,Ziergräser – Autor: Sylwia – 15 Sep 2016

Beschreibung: Der Zwergbambus ‚Distichus’ wächst dicht und kompakt. Er eignet sich für vollsonnige und halbschattige Stellen. Er bilder grüne Blätter, diefächerförmig, wie Palmblätter angeordnet sind. Zwergbambus ‚Distichus’ erreicht bis zu 0,8-1,5 m Wuchshöhe und ist ganz gut schnittverträglich. Im März schneiden wir den Bambus ziemlich stark zurück und warten auf neue Blätter. Besonders schön wird er dann aussehen, wenn wir ihn im Sommer wieder beschneiden (Anfang August). (mehr…)

Mäusedornbambus (Shibataea kumasaca)

Mäusedornbambus
Kategorie: Bambus,Ziergräser – Autor: Sylwia – 08 Jan 2013

Beschreibung: Synonyme – Sasa ruscifolia. Ein dekorativer Bodendecker mit ruscusartigen Blättern. Mäusedornbambus kommt aus China und Japan. Er erreicht 0,5-1 m Wuchshöhe und bildet unterirrdische Ausläufer aus. Ideal als Bodendecker oder niedrige Hecke. Wenn Mäusedornbambus im Frühling geschnitten wird, bildet er dichte, grüne Teppiche aus grünen Blättern. Die Blätter sind satt grün, kurz und breit, die Halme sind grün. (mehr…)

Sasaella ramosa (Sasaella ramosa)

Sasaella ramosa
Kategorie: Bambus,Ziergräser – Autor: Sylwia – 07 Jan 2013

Beschreibung: Sasaella ramosa ist ein dekorativer Bodendecker, der bis 1 m Wuchshöhe erreicht (in Japan bis 2 m). . Wenn er im Frühling geschnitten wird, bildet er dichte, grüne Teppiche aus dünnen Blättern. Die Blätter der Jungpflanzen sind klein, bei älteren Exemplaren messen sie bis 10 cm Länge, sie sind zart, grün, im Winter haben sie hellere Ränder. Sasaella ramosa wächst anfangs  ringförmig, später breitflächig. (mehr…)

Sasa veitchii (Sasa veitchii)

Sasa veitchii
Kategorie: Bambus,Ziergräser – Autor: Sylwia – 07 Jan 2013

Beschreibung: Sasa veitchii ist ein attraktiver kleiner oder mittelhoher Bodendecker mit großen, breiten Blättern. Er treibt Ausläufer und deshalb ist es empfehlenswert die Pflanze mit einer Rhizomsperre einzugrenzen. Sasa veitchii kommt aus Japan, er wird auch in Korea gefunden. Die Halme sind grün, stabil und aufrecht. Besonders im Herbst wirken die Blätter dekorativ, da sie dann hellere Ränder haben. (mehr…)

Japanische Lavendelheide (Pieris japonica) ‘Variegata’

Japanische Lavendelheide Variegata
Kategorie: Heideartige Pflanzen,Laubbäume und -sträucher,wintergrüne Pflanzen – Autor: Sylwia – 15 Feb 2012

Beschreibung: Dieser wintergrüne Strauch kommt aus Ostasien und eignet sich zum Anbau in sauren Erden. Er ist kompakt, nach 5 Jahren erreicht er 60 cm Höhe und Breite. Die maximale Höhe beträgt 3 m. Die Japanische Lavendelheide ‘Variegata’ wächst schwächer als die Gattung und im unseren Klima erreicht sie bis 1 m Höhe. Die Japanische Lavendelheide ‘Variegata’  beginnt die Vegetation recht spät und eignet sich deshalb besonders gut für Wintergärten. (mehr…)

Japanische Lavendelheide (Pieris japonica) ‘Scarlet O’Hara’

Japanische Lavendelheide Scarlet O’Hara
Kategorie: Laubbäume und -sträucher,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – 15 Feb 2012

Beschreibung: Die Japanische Lavendelheide ‘Scarlet O’Hara’ ist ein wintergrüner Strauch kommt aus Japan und eignet sich zum Anbau in sauren Erden. Japanische Lavendelheide ‘Scarlet O’Hara’ wächst kompakt und erreicht nach 5 Jahren etwa 60 cm Breite und Höhe. Die maximale Höhe beträgt 3 m. Die Blätter sind glänzend, dunkelgrün, oval bis lanzettlich, braun bis rot, wenn sie jung sind Die Sorte ‘Scarlet O’Hara’ ist ein dichter, nicht all zu Hoher Strauch. (mehr…)

Japanische Lavendelheide (Pieris japonica) ‘Pygmaea’

Japanische Lavendelheide Pygmaea
Kategorie: Heideartige Pflanzen,Laubbäume und -sträucher,wintergrüne Pflanzen – Autor: Sylwia – 15 Feb 2012

Beschreibung: Synonyme – P. japonica ‘Don’,Andromeda japonica pygmaeaP. japonicaf. pygmaea, P. japonica ‘Nana Compacta’. Zu der Art  Pieris  gehören wintergrüne Sträucher aus der Familie der Heidekrautgewächse, die sich für saure Böden eignen. Die Japanische Lavendelheide ‘Pygmaea’ ist ein runder, kompakter Strauch. Die Blätter sind glänzend, oval bis lanzettlich, dunkelgrün, braun bis rot, wenn sind jung sind. (mehr…)

Japanische Lavendelheide (Pieris japonica) ‘Purity’

Japanische Lavendelheide Purity
Kategorie: Heideartige Pflanzen,Laubbäume und -sträucher,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – 15 Feb 2012

Beschreibung: Die Japanische Lavendelheide ‘Purity’ ist ein wintergrüner Strauch und kommt aus Japan und eignet sich zum Anbau in sauren Erden. Er wächst kompakt und erreicht nach 5 Jahren etwa 60 cm Breite und Höhe. Die maximale Höhe beträgt 3 m. Die Blätter sind glänzend, grün, oval bis lanzettlich, ca. 6 cm lang. Wenn sie beginnen sich zu entwickeln, sind sie braun-rot und haben einen stärkeren Glanz. (mehr…)

Japanische Lavendelheide (Pieris japonica) ‘Mountain Fire’

Japanische Lavendelheide Mountain Fire
Kategorie: Heideartige Pflanzen,Laubbäume und -sträucher,wintergrüne Pflanzen – Autor: Sylwia – 15 Feb 2012

Beschreibung: Die Japanische Lavendelheide ‘Mountain Fire’ ist ein wintergrüner Strauch und kommt aus Ostasien und eignet sich zum Anbau in sauren Erden. Er wächst kompakt und erreicht nach 5 Jahren etwa 60 cm Breite und Höhe. Die maximale Höhe beträgt 3 m. Die Japanische Lavendelheide ‘Mountain Fire’ wächst schwächer als die Gattung und im unseren Klima erreicht sie bis 1,5 m Höhe. Diese Sorte hat weiße Blüten. (mehr…)

Pleioblastus viridistriatus (Pleioblastus viridistriatus)

Pleioblastus viridistriatus
Kategorie: Bambus,Ziergräser – Autor: Sylwia – 11 Feb 2011

Beschreibung: Pleioblastus viridistriatus ist ein bezaubernder, niedriger Bambus, der viel Farbe in den Garten bringt. Die frisch gelb-grüne Blätter mit grünen Halmen sehen besonders schön nach den Regen. Ein Rückschnitt im Frühjahr ist empfehlenswert, denn die Blätter wachsen danach dichter. Sieht besonders schön aus nach einem zweiten Rückschnitt im Sommer (Anfang August). (mehr…)