Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Eibe (Taxus media) ‘Hillii’

Eibe Hillii
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 27 Aug 2012

Beschreibung: Die Eibe ‘Hillii’ wächst aufrecht und durchschnittlich schnell (nach 10 Jahren erreicht er bis 1,5 m Höhe). Die Triebe sind steif, aufrecht, sie sind bedeckt mit intensiv grünen Nadeln. Eibe ‘Hillii’  ist ein männlicher Klon und bildet keine Früchte. Ideal für geformte Hecken. (mehr…)

Europäische Eibe (Taxus baccata) ‘Elegantissima’

Europäische Eibe Elegantissima
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 27 Aug 2012

Beschreibung: Die Europäische Eibe ‘Elegantissima’ erreicht 1,5-2 m Höhe und ca. 1,5 m Breite (nach 10-15 Jahren), es ist ein dichter Strauch, der sich perfekt als Heckenpflanze eignet. Der jährliche Zuwachs beträgt 10-20 cm. Der Habitus ist leicht oval, die Äste wachsen schräg, die Nadeln und junge Zweige sind gelbgrün. Im Schatten ist die Farbe nicht so intensiv. (mehr…)

Eibe (Taxus media) ‘Hicksii’

Eibe Hicksii
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 27 Aug 2012

Beschreibung: Die Eibe ‘Hicksii’ ist ein großer Strauch mit schalem, säulenförmigem Habitus. Er wächst stark und nach 10 Jahren erreicht er 3 m Höhe. Die Nadeln sind glänzend, dunkelgrün, strahlenförmig. Die Triebe sind aufrecht, steif. Die Arillusbildungen sind auch dekorativ. Eibe ‘Hicksii’ eignet sich perfekt als Hecke.

(mehr…)

Hainbuche (Carpinus betulus)

Hainbuche
Kategorie: Laubbäume und -sträucher,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – 19 Jan 2012

Beschreibung: Die Hainbuche  ist ein laubwerfender Baum, der bis 25 m Wuchshöhe erreicht. Die Krone ist unregelmäßig, dicht, besenähnlich, der Stamm hat eine gewellte Oberfläche, die Rinde ist dunkelgrau. Ihr Holz gehört zu den härtesten. Die Blüht im Frühling (IV-V), die Blüten und Früchte sind unscheinbar. Die Hainbuche trägt sie ersten Früchte im Alter von 15 Jahren (einzeln gepflanzt) oder sogar 40 Jahren (in Gruppen gepflanzt).   (mehr…)