Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Europäische Lärche (Larix decidua)

Europäische Lärche
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 13 Sep 2012

Beschreibung: Dieser Nadelbaum erreicht 30-50 m Höhe, besonders schnell wächst er als Jungbaum (jährlich 0,5-1 m). Er bildet eine starke Pfahlwurzel. Die Langtriebe sind verholzt, sie haben viele Knospen, die Kurztriebe haben nur eine Knospe. Die weichen Nadeln stehen zu vielen auf den Kurztrieben. Die Äste stehen senkrecht zum Stamm, die Seitenzweige sind öfters hängend. (mehr…)

Sibirischer Zwerg-Lebensbaum (Microbiota decussata)

Sibirischer Zwerg-Lebensbaum
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 13 Sep 2012

Beschreibung: Ein niedriger, weitreichender, recht stark wachsender Strauch. Nach 10 Jahren erreicht sie bis 0,3 m Höhe und bis 2 m Breite. Die maximale Wuchshöhe beträgt 0,5 m, die Breite beträgt 3 m. Die Triebe biegen sich flach oder leicht schräg nach oben, ihre Spitzen sind überhängend. Das Laub besteht aus klienen Nadeln und matt grünen schuppenförmigen Blättern. (mehr…)

Urweltmammutbaum (Metasequoia glyptostroboides)

Urweltmammutbaum
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 11 Sep 2012

Beschreibung: Ein wunderschöner, schnell wachsender, großer Baum, der bis 35 m Höhe erreicht (nach 10 Jahren ca. 7 m Höhe) und bis 2 m Brusthöhendurchmesser. Die Baumkrone ist regelmäßig und kegelförmig. Der Baum bildet einen Flachen und sehr weitreichendes Wurzelsystem. Die Borke der Jungbäume ist anfangs orange-rot und glatt, mit der Zeit blättert sie in dünnen Platten ab. (mehr…)

Spießtanne (Cunninghamia lanceolata)

Spießtanne
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 11 Sep 2012

Beschreibung: Ein exotischer, origineller Baum aus China. Dieser Nadelbaum erreicht bei uns ca. 10 m Höhe. In der Wildnis ist es meistens ein mehrstammiger Baum mit einer kegelförmigen Baumkrone, der bis 45 m Wuchshöhe erreicht. Die Seitentriebe sind grün, auf den älteren Zweigen werden die Seitentriebe mit den Nadeln mit der Zeit braun und fallen ab. (mehr…)

Purpur-Tanne (Abies amabilis)

Purpur-Tanne
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 11 Sep 2012

Beschreibung: Ein sehr hoher Baum, der bis 70 m Höhe erreicht, bei uns aber 30-40 m.. Er ist in Nordamerika beheimatet. Die Nadeln sind weich, dunkelgrün und glänzend, silbrig-weiß darunter. Die Nadeln strömen beim reiben einen Orangenduft aus. Die Borke ist silbrig, mit der Zeit wird sie rötlich. Dieser Baum ist winterhart und wintergrün. (mehr…)

Veitchs Tanne (Abies veitchii)

Veitchs Tanne
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 11 Sep 2012

Beschreibung: Ein schnell wachsender, kegelförmiger Baum, der nach 30 Jahren bis 10 m Höhe erreicht. Er ist in Japan beheimatet. Die kurzen (1-1,5 cm) Nadeln stehen dicht, aufrecht, sie sind dunkelgrün und weiß-grau darunter. Die Zweige sind aufrecht, steif. Die Borke ist glatt und hellgrau. Die Zapfen sind 6-7 cm lang, violett-braun. (mehr…)

Weiß-Tanne (Abies alba)

Weiß-Tanne
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 11 Sep 2012

Beschreibung: Ei sehr hoher, wintergrüner Baum, der 30-50 m Höhe erreicht, er wächst aber langsam und weist nach 10 Jahren eine Höhe von 2-3 m auf. Der Habitus ist locker, kegelförmig. Die Triebe sind steif und aufrecht, sie sind dicht mit Nadeln bedeckt. Die Nadeln sind dunkelgrün, grau darunter, nicht stachelig. (mehr…)

Mandschurische Tanne (Abies holophylla)

Mandschurische Tanne
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 10 Sep 2012

Beschreibung: Ein schöner, hoher Baum aus China. Bei und erreicht er 15-20 m Höhe. Die Nadeln sind dunkelgrün und flach, locker angeordnet und stachelig. Die Zweige sind aufrecht, steif. Die Baumkrone ist dicht und regelmäßig. Die Borke wird im Alter flachrissig. Die Zapfen sind lang (15 cm), hellgrün und mit Harz bedeckt. Ein hervorragender Solitär. (mehr…)

Nikko-Tanne (Abies homolepis)

Nikko-Tanne
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 10 Sep 2012

Beschreibung: Ein schnell wachsender, hoher Baum mit kegelförmigem Habitus, er erreicht 15-20 m Höhe. Der jährliche Zuwachs beträgt 30-40 cm. Diese Tanne ist in Japan beheimatet. Die Borke ist grau und kleinschuppig. Die Nadeln stehen dicht auf den Zweigen, sie sind nach oben gerichtet, dunkelgrün mit zwei weißen Streifen auf der Unterseite, sie sind stachelig und steif. (mehr…)

Nordmann-Tanne (Abies nordmanniana)

Nordmann-Tanne
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 10 Sep 2012

Beschreibung: Ein hoher, dichter, schnell wachsender Baum mit kegelförmigem, breitem Wuchs. Nach 10 Jahren erreicht er mehr als 10 m Höhe, die maximale Wuchshöhe beträgt bis 30 m. Diese Tanne ist in dem Kaukasus und Kleinasien beheimatet. Die Nadeln sind dunkelgrün, glänzend, auf der Unterseite haben sie zwei silbrig-weiße Streifen. (mehr…)