pflanze mit anfangsbuchstabe k | Pflanzen Enzyklopädie
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Kurzlebige Kokardenblume (Gaillardia pulchella)

Kurzlebige Kokardenblume
Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 10 Jan 2015

Beschreibung: Die Kurzlebige Kokardenblume gehört zu der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie bildet große, dekorative Blüten. Die Blütenstände sind Körbchen mit einem Durchmesser von 4-6 cm. Die Triebe sind aufrecht, steif und behaart. An der Basis verholzen sie oft. Die Blätter sind sitzend, messen 8 cm und haben grob gezahnte oder glatte Ränder. Die Stängelblätter sind oval-lanzettlich. Die Kurzlebige Kokardenblume blüht von Juli bis Oktober. (mehr…)

Kapringelblume (Dimorphotheca aurantiaca)

Kapringelblume
Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 09 Jan 2015

Beschreibung: Die Kapringelblume gehört zu der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Die Triebe erreichen 25-35 cm Wuchshöhe, sie sind behaart, verzweigt und leicht überhängend. Die Blätter sind fleischig und behaart. Die Blütenkörbchen der Kapringelblume  erscheinen auf steifen, leicht behaarten Stängeln. Die Blütenblätter der Zungenblüten schließen sich beim wolkigen Wetter oder Abends. Die Kapringelblume wächst aufrecht und buschig. (mehr…)

Kaladie (Caladium bicolor)

Kaladie
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 25 Jul 2014

Beschreibung: Die Kaladie gehört zu der Familie der Aronstabgewächse. Sie kommt natürlich in den tropischen Wäldern Argentinas. Sie erreicht 30-40 cm Wuchshöhe, je nach Sorte. In unserem Klima ist die Kaladie eine Zimmerpflanze. Die Blätter wachsen aus unterirdischen Knollen heraus.  Sie sind herzförmig und langgestielt. Die Blätter sind zart und sehr dünn. Sie haben lange Stiele. Die Blätter sind zweifarbig. (mehr…)

Kaukasus-Skabiose (Scabiosa caucasica)

Kaukasus-Skabiose
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 17 Jul 2014

Beschreibung: Die Kaukasus-Skabiose gehört zu der Familie der Kardengewächse (Dipsacaceae). In der Natur kommt sie in Iran, Türkei und auf dem Kaukasus vor. In unserer Klimazone wird sie als Gartenpflanze angebaut. Die Kaukasus-Skabiose erreicht 60-30 cm Wuchshöhe. Der Habitus ist strauchig und locker. Die Triebe sind steif. Die Triebe sind an der Basis verzweigt. Die Blätter sind lanzettlich, gelappt, graugrün. (mehr…)

Känguruhklimme (Cissus antarctica)

Känguruhklimme
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Jul 2014

Beschreibung: Die Känguruhklimme gehört zu der Familie der Weinrebengewächse (Vitaceae). Sie kommt aus den tropischen Regionen von Australien, Afrika und Java. Es ist eine Kletterpflanze, die sich sehr gut als Zimmerpflanze eignet. Sie erreicht bis zu 105 m Höhe. Die Känguruhklimme wächst sehr schnell. Die Triebe sind leicht behaart, besonders die jungeren.  Sie haben Sprossranken. (mehr…)

Kapländische Zimmerlinde (Sparmannia africana)

Kapländische Zimmerlinde
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 18 Jun 2014

Beschreibung: Die Kapländische Zimmerlinde gehört zu der Familie der Malvengewächse (Malvaceae). Sie kommt aus Südafrika. Der Habitus ist strauchig. In der Natur erreicht sie bis 6 m Höhe. In Zimmerkultur erreicht die Kapländische Zimmerlinde etwa 150 cm Höhe. Sie bildet hellgrüne, gelappte Blätter mit sichtbaren Nerven. Die Blätter sind herzförmig und behaart. (mehr…)

Knollensellerie (Apium graveolens) ‚Makar’

Knollensellerie ‚Makar’
Kategorie: Gemüse – Autor: Sylwia – 02 Mrz 2014

Beschreibung: Knollensellerie ‘Makar’ ist mittelfrüh, fruchtbar. Die Pflanzen sind hoch und stark belaubt. Die Wurzel ist groß, resistent gegenüber erschlaffen, mit weißem Fruchtfleisch, zartem Aroma uns Geschmack. Knollensellerie enthält viele ätherische Öle, die für das Geschmack und den Duft verantwortlich sind. Diese Sorte eignet sich zum direkten Verzehr, Einfrieren, Trocknen, Verarbeitung. Sellerie hat Diät-und medizinische Eigenschaften. Er beinhaltet viele Mineralsalze,  verhindern Atherosklerose und Arthritis. (mehr…)

Kohlrabi (Brassica oleracea) ‚Delikateß’

Kohlrabi Delikateß
Kategorie: Gemüse – Autor: Sylwia – 01 Mrz 2014

Beschreibung: Diese Pflanze gehört zu der Familie der Kreuzblütler. Diese Sorte ist mittelfrüh, sie wird im Sommer und Herbst geerntet. Sie hat einen dicken, fleischigen, kugeligen Stängel. Das Fruchtfleisch ist nicht verholzt und sehr schmackthaft.  Junge Blätter sind reich an Vitamine und Mineralsalze.

(mehr…)

Katzenschwänzchen (Acalypha hispida)

Katzenschwänzchen
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 17 Feb 2014

Beschreibung: Das Katzenschwänzchen gehört zu der Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae). Dies ist eine diözisch. Der Habitus ist strauchig. Die Blätter sind grün, groß, herzförmig mit sichtbaren Nerven. Die Triebe sind aufrecht, sie sind an der Basis verholzt. Die Blütenstände wachsen aus den Blattachseln heraus. Auf langen Stielen wachsen die einzelnen roten Blüten. Es ist eine tropische Pflanze. Sie erreicht bis 60 cm Wuchshöhe. (mehr…)

Kleines Schneeglöckchen (Galanthus nivalis)

Kleines Schneeglöckchen
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2014

Beschreibung: Andere Namen: Gewöhnliches Schneeglöckchen. Dieser Frühlingsblüher gehört zu der Familie der Amaryllisgewächse. In der Natur wächst Kleines Schneeglöckchen in feuchten Wäldern, auf Wiesen und im Gestrüpp. Sie bildet große Klumpen, die ca. 15-30 cm hoch wachsen. Die zwei grundständigen Blätter sind blaugrün, gleichschmal, sie sind ca. 4-10 mm breit. (mehr…)