pflanze mit p | Pflanzen Enzyklopädie
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Petunie (Petunia x hybrida)

Petunie (Petunia x hybrida)
Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 26 Aug 2016

Beschreibung: Zu der Gattung Petunie, die zu der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae) gehört, sind rund 40 Arten eingenommen. Sie kommen hauptsächlich aus warmen Regionen von Südamerika. Im Gärten werden Hybriden von zwei Arten angebaut: der Petunia axillaris und der Petunia violacea. In unserem Klima werden sie als Einjährige pflanzen kultiviert. Sie erreichen 15 bis 40 cm in der Höhe. Petunien können einen kompakten oder auch stark kriechenden Habitus haben. Die Stängel sind grün Farbe, rau und klebrig behaart. Die Blätter sind eiförmig. Die Blüten sind becherförmig, weit geöffnet, ein- oder mehrfarbig. (mehr…)

Papierblume (Xeranthemum annuum)

Papierblume (Xeranthemum annuum)
Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 29 Jun 2016

Beschreibung: Die Papierblume gehört zu der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie kommt aus trockenen Regionen des Mittelmeers. Die Blumen sind in trockenen, raschelnen Hüllen eingebettet. Blumenkörbe stehen an langen Stielen, sie sind spezifisch gebaut – es treten nur Röhrenblüten auf. Die blütenblätter sind in lila, weiß oder rosa. Ältere Blumen nehmen ine weiße Farbe an. Wenn die Blumen richtig getrocknet werden, behalten sie ihre Farbe. (mehr…)

Palmfarn (Zamia pumila)

Palmfarn (Zamia pumila)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 20 Apr 2016

Beschreibung: Der Palmfarn ist sehr oft mit der Glücksfeder verwechselt. Er gehört zur Familie der Zamiaceae. Diese Art ist sehr alt und selten im Handel erhältlich. Der Palmfarn kommt unter anderem aus Mexiko und Westindien. Der Palmfarn bildet einen knolligen Stamm, aus dem harte, fächerförmige Blätter herauswachsen. (mehr…)

Prächtige Fetthenne (Sedum spectabile) ‚Matrona’

Prächtige Fetthenne (Sedum spectabile) ‚Matrona’
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 03 Mrz 2016

Beschreibung: Dies ist eine sehr interessante und attraktive Sorte der Fetthenne. Die Hauptattraktion von der Prächtigen Fetthenne ‚Matrona’ sind die dunkelvioletten Blätter und helle rosa Blütenstände , die bis zum Winter an der Pflanze bleiben. Die Prächtige Fetthenne ‚Matrona’ wächst bis zu einer Höhe von circa 50 cm. Die Wurzeln sind fleischig und dick. Die Triebe sind steif und rötlich gefärbt. Blätter sind fleischig und leicht nach oben geneigt, in weinroter Farbe. Im Laufe der Zeit verdunkeln sie. Die Blütenstände bestehen aus winzigen einzelnen Blüten. Die Prächtige Fetthenne ‚Matrona’ blüht ab August. Diese Pflanze ist frostbeständig. Fetthennen gehören zu den 10 besten Pflanzen gegen Schnecken. (mehr…)

Pellionia (Pellionia pulchra)

Pellionia
Kategorie: Zweijährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 11 Mai 2015

Beschreibung: Pellonia kommt aus Asien. Sie ist eine bodendeckende Pflanze. Sie kann in kleinen Gewächshäusern oder Ampeln angebaut werden. Die Stängel der Pellionia sind rötlich. Sie sind mit grau-silbrigen Blättern bedeckt. Sie sind sehr attraktiv. Die Pellionia blüht in unseren Bedingungen nicht. Sie wächst langsam und erreicht bis 25 cm Wuchshöhe. (mehr…)

Palisanderholzbaum (Jacaranda mimosifolia)

Palisanderholzbaum
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 12 Feb 2015

Beschreibung: Der Palisanderholzbaum ist eine sehr seltene Pflanze mit farnartigen Blättern. Sie wird fälschlicherweise Palisanderbaum genannt, sie ist aber mit Palisander nicht verwandt. Der Palisanderholzbaum kommt aus Argentinien, sie ist aber derzeit dort zu finden, wo das Klima warm und feucht ist. (mehr…)

Pichi pichi (Fabiana imbricata)

Pichi pichi
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Jan 2015

Beschreibung: Die Pichi pichi gehört zu der Familie der Nachtschattengewächse und ist giftig. Sie wurde nach Francisco Fabianowi y Fuero genannt. Sie wächst in Peru, Chile und Argentina. In der Natur ist die Pichi pichi ein wintergrüner Strauch, der bis zu 2 m Wuchshöhe erreicht. In Zimmerkultur ist die Pflanze etwas niedriger. Die Blätter sind dünn, nadelartig und grün. (mehr…)

Punktblatt (Hypoestes phyllostachya)

Punktblatt
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 14 Aug 2014

Beschreibung: Das Punktblatt gehört zu der Familie der Bärenklaugewächse (Acantheaceae). Es kommt aus dem Madagaskar. In der Natur ist das Punktblatt ein Halbstrauch. Die Basis der Triebe ist verholzt, junge Triebe sind biegsam. Diese Pflanze hat sehr schöne Blätter, die Blüten sind unscheinbar. Die Blätter sind grün mit weißen oder rosafarbenen Flecken verschiedener größe. (mehr…)

Pfeilblatt (Alocasia amazonica)

Pfeilblatt
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 25 Jul 2014

Beschreibung: Das Pfeilblatt gehört zu der Familie der Aronstabgewächse (Araceae). Es ist eine besonders schöne Zimmerpflanze. Die Wurzel ist ausgebaut, die Blätter sind groß, pfeilartig, steif. Besonders attraktiv wirken die Nerven auf den Blättern. Die Unterseite ist purpurn. Die Oberseite ist glatt. Die Blüten sind weiße Kolben. Das Pfeilblatt blüht aber normalerweise in Zimmerkultur nicht. (mehr…)

Purpurtute, Syngonium (Syngonium podophyllum) ‚White Butterfly’

Purpurtute, Syngonium White Butterfly
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 04 Apr 2014

Beschreibung: Syngonium  kommt aus den tropischen Wäldern von Mittelamerika. Diese Pflanze gehört zu der Familie der Aronstabgewächse (Poaceae). Bei uns wird sie als Zimmerpflanze angebaut. Purpurtute ist eine Kletterpflanze die Luftwurzeln bildet. In Zimmerkultur erreicht sie bis 1,5 m Wuchshöhe. Die Blätter sind pfeilartig, lang gestielt, ca.  25 cm lang. Diese Sorte hat grüne Blätter mit helleren Stellen.  (mehr…)