pflanzen mit c | Pflanzen Enzyklopädie - Part 3
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Chinesischer Wacholder (Juniperus chinensis) ‘Monarch’

Chinesischer Wacholder Monarch
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 04 Sep 2012

Beschreibung: Eine säulenförmige, aber unregelmäßig geformte Sorte. Sie wächst langsam. Nach 10 Jahren erreicht sie bis 2 m Höhe. Die Triebe sind mit blaugrünen Nadeln bedeckt. Sie eignet sich als Solitär oder für Kompositionen mit anderen Pflanzen, z.B. Zypressenarten. Man kann sie auch auf Heiden oder in japanischen Gärten pflanzen. (mehr…)

Chinesischer Wacholder (Juniperus chinensis) ‘Blue Alps’

Chinesischer Wacholder Blue Alps
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 04 Sep 2012

Beschreibung: Eine strauchige Sorte mit starkem Wuchs. Nach 10 Jahren erreicht sie bis 2 m Höhe. Die Triebe stehen aufrecht oder biegen sich leicht nach außen. Das Laub ist silbrigblau. Diese Pflanze eignet sich als Solitär, für Blumenrabatten (besonders für Kompositionen mit Gräsern, mehrjährigen Pflanzen und anderen Nadelbäumen – wie Zypressenarten) und als Kübelpflanze. (mehr…)

Chinesischer Wacholder (Juniperus chinensis) ‘Kuriwao Gold’

Chinesischer Wacholder Kuriwao Gold
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 03 Sep 2012

Beschreibung: Eine strauchige, aufrechte Sorte. Sie wächst durchschnittlich schnell. Nach 10 Jahren erreicht sie 1,5 m Höhe und 2 m Breite. Die Triebe sind schräg angeordnet. Junge Zuwächse sind im Frühling goldgelb, bei niedrigerer Temperatur färben sie sich orange. Die älteren Triebe sind grün. Diese Sorte eignet sich für größere Gärten und Parks. (mehr…)

Chinesische Zaubernuss (Hamamelis mollis)

Chinesische Zaubernuss
Kategorie: Heideartige Pflanzen,Laubbäume und -sträucher,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – 14 Feb 2012

Beschreibung: Die Chinesische Zaubernuss ist ein sehr origineller, dekorativer Strauch mit einer ungewöhnlichen Blütezeit. Eine der wertvollsten Gattungen mit großen, zweifarbigen, duftenden Blüten. Die Triebe, Knospen und Blätter sind dicht und weich behaart. Dieser Strauch erreicht bis 5 m Höhe. Die Triebe sind aufrecht, sie wachsen schräg aus dem Boden. Die Rinde der Chinesischen Zaubernuss ist glatt, grau-hellbraun, bei älteren Exemplaren leicht rissig.  (mehr…)

Chamäleon-Pflanze (Houttuynia cordata)

Chamäleon-Pflanze
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 09 Dez 2011

Beschreibung: Ein exotischer Gast aus dem fernen Asien. Die Art bildet große Klumpen aus herzförmigen, grünen Blättern. Die Pflanze verbreitet sich durch Ausläufer. Die unauffällige Ährchen befinden sich auf weißen Hüllblättern. Die Blütezeit fällt in den Juni und Juli. Die am häufigsten angebaute Sorte ist die sehr dekorative “Chamäleon” mit dreifarbigen Blättern.

(mehr…)

China-Wiesenraute (Thalictrum delavayi)

China-Wiesenraute
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 28 Nov 2011

Beschreibung: Diese in Blüte sehr auffällige Spezies kommt aus China, wo sie in schattigen Wäldern wächst, wo es eine dicke Schicht von feuchten, sauren Humus gibt. Man kann sie auch auf den feuchten Wiesen finden, in der Nähe von höheren Pflanzen, die eine natürliche Stütze für die zarten Triebe liefern. (mehr…)

Chinesischer Blauregen (Wisteria sinensis)

Chinesischer Blauregen
Kategorie: Kletterpflanzen,Laubbäume und -sträucher,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – 23 Nov 2011

Beschreibung: Chinesischer Blauregen ist eine auffallend blühende Kletterpflanze mit starken Wuchs. Sie erreicht bis zu 10 m Wuchshöhe, wächst 1 bis 3 m pro Jahr. Die Stängel sind lang, dünn, mit der werden sie holzig. Die fiederteiligen Blätter sind grün. Die Wisterie blüht im Mai und Juni. Die Blüten sind violett-blau und stehen in  hängenden traubigen Blütenständen. Die abgeflachten Hülsenfrüchte sind 10-15 cm lang, behaart. (mehr…)

Chinesische Nelke (Dianthus chinensis)

Chinesische Nelke
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 17 Mai 2011

Beschreibung: Synonyme – D. sinensis. Von dieser aus Ostasien kommender Nelke gibt es viele Hybriden, entweder einjährige Arten oder kurzlebige Stauden. Sie wächst gut in Töpfen, sowie auf Steingärten und Rabatten. Verwelktes sollte regelmäßig entfernt werden. Die Blüten sind einzeln oder gefüllt, ein-oder zweifarbig, meistens in weiß, rot und rosa. Die ausgefranste Flocken erreichen etwa 4-8 cm im Durchmesser und erscheinen vom Frühsommer bis zum Spätherbst. (mehr…)

Chinesischer Schmuck-Enzian (Gentiana sino-ornata)

Chinesischer Schmuck-Enzian
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 10 Mai 2011

Beschreibung: Dies ist eine der schönsten, im Spätherbst blühenden Sorten. Im Frühling bildet sie kriechende Stängel, die mit dicht mit kleinen Blättern bedeckt sind. Anfang September wachsen an ihrer Spitze trichterförmige, blaue Blüten. Blütezeit dauert bis zum ersten Frost. Im Handel gibt es viele Sorten mit Blüten in verschiedenen Farbtönen (von Blau, Weiß) und Sorten mit gefüllten Blüten. (mehr…)

Cambridge-Storchschnabel (Geranium cantabrigiense) ‘Biokovo’

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 20 Mrz 2011

Beschreibung: Storchschnäbel Gruppe – niedrig, mit einem kompaktem Wuchs, bis 30 cm. Dies ist eine von mehreren Sorten der G.  cantabrigiense. Die Blätter sind klein, tief fiederspaltig , aromatisch. Die Bläten von “Biokovo” erscheinen im späten Frühjahr. Sie sind hübsch, weiß, mit rosafarbenen Adern und Staubgefäßen. Bläht bis zum Frühsommer. (mehr…)