Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Mutterkraut (Chrysanthemum parthenium) ‘Goldball’

Mutterkraut Goldball
Kategorie: Kräuter,Stauden – Autor: Sylwia – 09 Jan 2012

Beschreibung: Synonyme – Matricaria parthenium, Tanacetum parthenium. Mutterkraut  ‘Goldball’ gehört zu der Familie der Korbblütler, sie erreicht 15-20 cm Wuchshöhe. Die Blätter sind fiederteilig, länglich, tief eingeschnitten oder gezähnt, grün. Die Blüten messen ca. 1 cm im Durchmesser. Sie sind gelb und bilden dichte Blütenstände. Mutterkraut  ‘Goldball’ blüht im Mai und im September. Die Mutterkraut eignet sich als Randpflanze. (mehr…)

Mutterkraut (Chrysanthemum parthenium)

Mutterkraut
Kategorie: Kräuter,Stauden – Autor: Sylwia – 09 Jan 2012

Beschreibung:  Synonyme – Matricaria parthenium, Tanacetum parthenium. Diese populäre Pflanze gehört zu der Familie der Korbblütler und erreicht 30-50 cm Wuchshöhe. Sie ist relativ kurzlebig, aber sie sät sie reichlich selbst aus. Die Blätter sind fiederteilig, länglich, tief eingeschnitten oder gezähnt, grün-gelb und etwa 7 cm lang. Die Blüten messen ca. 2 cm im Durchmesser. (mehr…)

Missouri-Nachtkerze (Oenothera macrocarpa)

Missouri-Nachtkerze
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 25 Dez 2011

Beschreibung: Synonyme – O. missouriensis. Diese Staude ist in Nordamerika beheimatet. Sie bildet etwa 20-30 cm Hohe, überhängende Stängel. Die Blätter sind ledrig, hellgrün, oval bis lanzettlich. Die großen, leuchtend gelben Blüten weisen einen Durchmesser von 10 cm auf. Sie sind vierblättrig und öffnen sich am Nachmittag. (mehr…)

Moschus-Malve (Malva moschata) var. rosea

Moschus-Malve var. rosea
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 01 Dez 2011

Beschreibung: Die Moschus-Malve ist eine kurzlebige Pflanze europäischer Herkunft. Ihre hellgrünen Blätter sind schmal, handförmig gelappt, die oberen sind fiederteilig, leicht duftend. Die Blüten der Sorte rosea sind weiß, gewölbt und messen 4-7 cm im Durchmesser. Sie blühen im Juli-September. Diese Staude ist selten in Gärten angebaut, obwohl sie sehr dekorativ ist und sich besonders für naturnahe Gärten eignet.  (mehr…)

Moschus-Malve (Malva moschata) var. alba

Moschus-Malve var. alba
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 01 Dez 2011

Beschreibung: Die Moschus-Malve ist eine Pflanze europäischer Herkunft. Ihre hellgrünen Blätter sind schmal, handförmig gelappt, die oberen sind fiederteilig, leicht duftend. Die Blüten der Sorte alba sind weiß, gewölbt und messen 4-7 cm im Durchmesser. Sie blühen im Juli-September. Diese Staude ist selten in Gärten angebaut, obwohl sie sehr dekorativ ist und sich besonders für naturnahe Gärten eignet. (mehr…)

Moossteinbrech (Saxifraga x arendsii) ‘Schneeteppich’

Moossteinbrech Schneeteppich
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 30 Nov 2011

Beschreibung: Synonyme – ‘Snow Carpet’. Die Arends Steinbreche werden auch Moos Steinbreche genannt. Der Name bezieht sich auf ihre weiche, immergrüne Rosetten. Die Arends Steinbreche ist eine Hybride aus S.decipiens x S. caespitosa. Sie eignet sich für Steingärten oder als Randpflanze fürs Gartenteich. Sie bildet dichte Teppiche, die besonders malerisch wirken, wenn sie von großen Steinen umgeben sind. (mehr…)

Mädchenauge (Coreopsis lanceolata)

Mädchenauge
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 04 Okt 2011

Beschreibung:  Eine Staude aus Mittel- und Süd – Westen der Vereinigten Staaten. In der Natur wächst auf Prärie und Sand. Erreicht eine Höhe von 60 cm. Die Stängel sind hohl und verzweigt. Die Blätter sind schmal, leicht spitz, manchmal mit 2 oder 4 zusätzliche Lappen. Sie erreichen eine Länge von 10 cm und eine Breite von 2 cm. Die meisten der Blätter befinden sich im unteren Teil der Pflanze. (mehr…)

Maiglöckchen (Convallaria majalis)

Maiglöckchen
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 29 Jun 2011

Beschreibung: Eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der  Spargelgewächse. Sie bildet weitläufige unterirdische Rhizome. In der Regel kann sie in einer halbschattigen Stelle schnell den Boden, besonders nützlich ist sie für die Pflanzung unter Bäumen. Die 2-3 grundstehenden  Blätter sind eiförmig und elliptisch, glatt und glänzend. (mehr…)

Marienglockenblume (Campanula medium)

Marienglockenblume
Kategorie: Zweijährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 05 Mrz 2011

Beschreibung: Die Marienglockenblume stammt aus Südeuropa. In Gärten wird sie als eine zweijährige Pflanze angebaut. Im ersten Lebensjahr entwickelt sich eine Blattrosette. Die Blüten der Marienglockenblume bilden sich im zweiten Jahr. Nachdem die Samen reifen stirbt die Pflanze ab. An den dicken, steifen Stängeln wachsen in einem lockeren traubigen Blütenstand die großen, blauen, violett-rosafarbenen, violetetn oder weißen, glockenförmigen Blüten. Sie sind etwa 5 cm lang. Sie blühen im Juni-Juli. (mehr…)

Mariendistel (Silybum marianum)

Mariendistel
Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 25 Feb 2011

Beschreibung: Andere Namen: Christi Krone, Donnerdistel, Fieberdistel, Frauendistel, Heilandsdistel, Marienkörner oder Stechkörner. Synonym: Cardus marianus. Die Mariendistel  ist eine ein-oder zweijährige Pflanze aus der Familie der Korbblütler. Sie erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 2 m. Der Stängel ist aufrecht, im oberen Teil verzweigt. Die grundständigen, breitelliptischen Blätter sind dornig gezähnt, anfangs haben sie die Form einer Rosette, aus deren dann der Blütenstand herauswächst. (mehr…)