welche Blumenzwiebeln im Herbst pflanzen | Pflanzen Enzyklopädie
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Frühlings-Krokus (Crocus vernus)

Frühlings-Krokus
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 04 Feb 2014

Beschreibung: Diese knollige, wunderschön blühende Pflanze bildet gelbe, weiße oder violette. Sie blühen im Frühling (März-April) und erreichen 10-20 cm Wuchshöhe. Die Knollen sind einjährig. Ende Frühling stirbt die Knolle ab und bildet ein paar Tochterknollen. Der Krokus blüht bevor noch die Blätter erscheinen. Die Blätter sind meistens schmal, rinnig, sie erscheinen nach der Blüte. Im Sommer gehen diese Pflanzen in eine Ruhephase über, die Blätter trocknen aus. (mehr…)

Schopfige Traubenhyazinthe (Muscari comosum)

Schopfige Traubenhyazinthe
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung: Eine effektvolle Zwiebelpflanze. Die Zwiebeln erreichen ca. 3 cm im Durchmesser.
Aus einer Zwiebel entspringen 3-6 schmale Blätter. Sie messen 10-20 cm Breite und 5-15 cm Länge. Die Blätter sind stehend. Die Blütenstängel messen 30-70 cm. Die Blüten stehen in 10-25 cm langen Blütenständen. Ein Blütenstand besteht aus 40-100 Blüten. Der Blütenstand ist in zwei Teile gegliedert. Im oberen Teil befinden sich die infertilen Blüten, sie stehen zu 20-30. Sie sind violett-blau. (mehr…)

Weinbergs-Traubenhyazinthe (Muscari neglectum)

Weinbergs-Traubenhyazinthe
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung: Diese anspruchslose Zwiebelpflanze gehört zu der Familie der Spargelgewächse. Neben der Armenischen Traubenhyazinthe ist sie die populärste Traubenhyazinthe. Sie verbreitet sich schnell und bietet einen besonderen Anblick auf dem Rasen an. Die Zwiebeln sind 6 cm dick, sie sind mit grauer Schale bedeckt. Die duftenden, kugeligen Blüten stehen in dichten Trauben, sie blühen im April-Mai. (mehr…)

Armenische Traubenhyazinthe (Muscari armeniakum)

Armenische Traubenhyazinthe
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung: Diese Zwiebelpflanze gehört zu der Familie der Spargelgewächse.  Sie erreicht bis 20 cm Wuchshöhe. Die Blätter sind grün, rinnenförmig, länger als der Blütentrieb. Sie blüht von April bis Juni. Die Blüten sind blau, kugelförmig, sie stehen in ca. 7 cm langen, dichten Trauben. Die länglichen Zwiebeln messen ca. 10 cm im Durchmesser.  Die Zwiebeln werden im Oktober ca. 5-8 cm tief gepflanzt.  (mehr…)

Michailovsky-Fritillarie (Fritillaria michailovskyi)

Michailovsky-Fritillarie
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung: Blüten dieser Zwiebelpflanze sind glockenförmig und zweifarbig. An der Basis sind sie dunkelfiolettbraun, die Spitzen sind dunkelgelb. Sie stehen zu 1-3 auf kurzen Stängeln. Blütezeit: Ende April. Pflanzzeit: August-September. Pflanztiefe: 5 cm. Pflanzabstand: 3 cm. Diese Pflanze erreicht bis 20 cm Wuchshöhe.

(mehr…)

Schachblume (Fritillaria meleagris)

Schachblume
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

 Beschreibung: Diese kleine Zwiebelpflanze kommt aus Westeuropa. Sie kommt recht selten in unseren Gärten vor. In der Natur wächst die auf feuchten Wiesen, Torfmooren und Sümpfen. Im April aus kleinen Zwiebeln wachsen ca. 40 cm langen Stängel mit ein paar lanzettlichen, graugrünen Blättern. Auf den Enden erscheinen einzeln oder zu 2 die glockenförmigen Blüten, die ca. 4 cm im Durchmesser messen. (mehr…)

Kaiserkrone (Fritillaria imperialis) ‘Lutea’

Kaiserkrone Lutea
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung:  Die Kaiserkrone ‘Lutea’ gehört zu der Familie der Liliengewächse. Sie bildet beeindruckende, kraftvolle Blüten, die hoch über den üppigen Blättern auf langen, steifen, ca. 1 m hohen Stängeln stehen. Die Blütenstände bestehen aus einem Ring aus großem, glockenförmigen, gelben Blumen, die mit einem Laubblattschopf gekrönt sind. Sie erscheinen in April-Mai. Der Duft ist eher unangenehm.  Der Stängel der Kaiserkrone ‘Lutea’ ist beblättert. Kaiserkrone ist eine der besten Pflanzen gegen Wühlmäuse. (mehr…)

Puschkinia (Pushkinia scilloides)

Puschkinia
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung: Synonyme – P. libanotica. Diese kleine Zwiebelpflanze kommt aus dem Kaukasus. Im Frühling bildet sie dichte, dekorative Blütenstände. Die Blätter sind dunkelgrün, zungenartig, ca. 15 cm lang. Die Blüten sind hellblau, sternförmig, mit einem dunklen Streifen in der Mitte jedes Blütenblattes. Sie erscheinen im März-April auf ca. 10 cm langen Blütenstängeln. Sie sehen wie die vom Blaustern aus. Puschkinia eignet sich am besten für Steingärten. (mehr…)

Hundszahn (Erythronium hybrida) ‘Pagoda’

Hundszahn Pagoda
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 28 Jan 2014

Beschreibung: Diese Sorte wurde Mitte des XX-Jahrhunderts aus zwei Gattungen, die in den USA vorkommen gezüchtet. Im Frühling erscheinen aus den großen, länglichen Zwiebeln prächtige Blätter mit braunen Flecken. Gleich danach werden die ca. 35 cm langen Blütenstängel gebildet. Die Blüten sind turbanförmig, gelb mit brauner Mitte. Die Blütezeit ist April, manchmal bis Mitte Mai. (mehr…)

Narzisse (Narcissus sp.)

Narzisse
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 26 Jan 2014

Beschreibung: Die Narzisse bildet eine Blüte auf einem Stängel, die Nebenkrone ist breit geöffnet. Es gibt viele Sorten mit gelben, weißen und zweifarbigen Blüten. Die Narzisse eignet sich für den Garten und als Kübelpflanze. Sie ist auch schöne Schnittblume, sie sollten aber alleine in der Vase stehen, da sie giftige Substanzen ausströmen. Sie messen 40-50 cm Wuchshöhe. Blütezeit ist April-Mai. (mehr…)