zimmerpflanzen bilder | Pflanzen Enzyklopädie
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Blaues Lieschen (Exacum affine)

Blaues Lieschen (Exacum affine)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 30 Jan 2016

Beschreibung: Blaues Lieschen ist eine interessante und bei uns noch seltene Pflanze. Sie kommt von der Insel Sokotra, wo sie nach Europa vor dem Ersten Weltkrieg gebracht wurde. Obwohl sie ein bisschen wie Impatiens aussieht (insbesondere die Form der Blätter), gehört die Wachsblume zu der Familie Enziangewächse. Blaues Lieschen hat grüne, fleischige Blätter und kleine, duftende fünfblättrige Blüten in weiß und dunkelblau. Es gibt auch Sorten mit gefüllten Blumen. (mehr…)

Balsamapfel (Clusia rosea)

Balsamapfel (Clusia rosea)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 19 Dez 2015

Beschreibung: Der Balsamapfel kann in seiner Heimat als baum wachsen. Bei uns ist es ein kleiner Strauch, den man im Kübel anbauen kann. Er kommt aus der Familie der Guttiferae und kommt in Mexico, Indien und Südflorida vor. Die Blätter sind grün, glänzend und bewachst. Interessant ist, dass wenn wir Wörter auf den Blättern kratzen, bleiben sie für das ganze Leben der Pflanze da. Diese ähneln in ihrer Form den Blättern der Geigenfeigen. Der Balsamapfel hat dicke Stängel. Die Blüten sind rosa oder weiß und ähneln Kamelien. Sie sind sehr aromatisch. Als Topfpflanze bildet der Balsamapfel selten Blüten. (mehr…)

Duft-Jasmin (Jasminum polyanthum)

Duft-Jasmin
Kategorie: Kletterpflanzen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 13 Feb 2015

Beschreibung: Der Duft-Jasmin gehört zu der Familie der Ölbaumgewächse (Oleaceae). Er ist eine Kletterpflanze, die man schön Formen kann. Der Duft-Jasmin bildet keine Ranken. Die Triebe sind biegsam und dünn, hellgrün. Die Blätter sind grün und bestehen aus 7 kleinen Blättern. Die unteren Triebe können verholzen. Sie sind hart und rau. (mehr…)

Goethea (Goethea cauliflora)

Goethea
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Feb 2015

Beschreibung: Die Goethea gehört zu derselben Familie wie die Stockrose, also zu den Malvengewächsen. In der Wildnis – in Brasilien – ist die Gothea ein wintergrüner Strauch. Sie bildet die Blüten direkt auf dem Stamm. Die roten Kelchblätter umhüllen die roten Einzelblüten. Die Goethea erreicht in ihrer Heimat bis 4 m Wuchshöhe.   (mehr…)

Globba (Globba winitii)

Globba
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 11 Jan 2015

Beschreibung: Die Globba gehört zu der Familie der Ingwergewächse. Die kommt aus Tailand. Die Globba erreicht bis 1 m Wuchshöhe. Die Blätter sind grün und länglich. Die sehen etwas wie Blätter des Scheidenblatts aus. Die Wurzeln sind klein. Sie bilden kleine Rhizome. Die Blütenstände der Globba sind hängend. Die einzelnen Blüten sind weiß, gelb oder rot. (mehr…)

Pichi pichi (Fabiana imbricata)

Pichi pichi
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Jan 2015

Beschreibung: Die Pichi pichi gehört zu der Familie der Nachtschattengewächse und ist giftig. Sie wurde nach Francisco Fabianowi y Fuero genannt. Sie wächst in Peru, Chile und Argentina. In der Natur ist die Pichi pichi ein wintergrüner Strauch, der bis zu 2 m Wuchshöhe erreicht. In Zimmerkultur ist die Pflanze etwas niedriger. Die Blätter sind dünn, nadelartig und grün. (mehr…)

Lanzenrosette (Aechmea fasciata)

Lanzenrosette
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Jan 2015

Beschreibung: Diese Pflanze gehört zu der Familie der Bromeliengewächse. Sie kommt in Brasilien vor. Die Lanzenrosette gehört zu den beliebtesten Zimmerpflanzen unter der Bromelien. Die Lanzenrosette ist trichterförmig. Die Blätter sind hart, grün mit einem grauen Muster. Der Blütenstand ist rosa und wächst aus der Mitte der Blattrosette heraus. Diese winterblühende Zimmerpflanzen blühen nur einmal, nach der Blüte bilden sie kleine Ausläufer, die auch bei guter Pflege blühen können.  (mehr…)

Drachenbaum (Dracaena deremensis) ‚Lemon Surprise’

Drachenbaum Lemon Surprise
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Jan 2015

Beschreibung: Der Drachenbaum ‚Lemon Surprise’ ist eine beliebte Zimmerpflanze. Sie hat lange und breite Blätter. Sie sind stark nach hinten gebogen. Die Blätter sind spitz. Alle Blätter wachsen fächerartig heraus. Die Ränder sind gelb. Sie haben auch einen weißen Streifen. Die Mitte ist gelb mit weißen oder hellgrünen Streifen. Der Drachenbaum ‚Lemon Surprise’ hat keinen sichtbaren Stamm, wie andere Drachenbäume. Der  Drachenbaum blüht selten als Zimmerpflanze. Drachenbäume eignen sich perfekt als Pflanzen fürs Büro oder Pflanzen fürs Schlafzimmer. (mehr…)

Seidenpflanze (Asclepias curassavica)

Seidenpflanze
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 23 Dez 2014

Beschreibung: Mehrere Arten der Pflanze können im Garten angebaut werden. Die Seidenpflanze stammt aus Süd- und Mittelamerika. In der Natur wächst sie als Halbstrauch und erreicht 80-100 cm wuchshöhe. Die Pflanze blüht den ganzen Sommer und bildet rot-gelbe Blütenstände. Wir können die Seidenpflanze nach Draußen stellen, auf den Balkon, Terrasse oder Patio. Die Seidenpflanze bildet grüne, schmal-eiförmige Blätter. (mehr…)

Punktblatt (Hypoestes phyllostachya)

Punktblatt
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 14 Aug 2014

Beschreibung: Das Punktblatt gehört zu der Familie der Bärenklaugewächse (Acantheaceae). Es kommt aus dem Madagaskar. In der Natur ist das Punktblatt ein Halbstrauch. Die Basis der Triebe ist verholzt, junge Triebe sind biegsam. Diese Pflanze hat sehr schöne Blätter, die Blüten sind unscheinbar. Die Blätter sind grün mit weißen oder rosafarbenen Flecken verschiedener größe. (mehr…)