Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Sumpf-Vergissmeinnicht (Myosotis palustris) ‘Variegata’

Kategorie: Uferpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – Dezember 7, 2012
Sumpf-Vergissmeinnicht Variegata

Beschreibung: Diese Sorte hat schöne Blätter mit weißen Rändern. Junge Pflanzen sollten im Frühling oder im Herbst direkt in den Boden in der Uferzone gepflanzt werden (ca. 5 cm tief). Am schönsten sehen sie im Mai aus, wo die ersten Blüten erscheinen. Sie blühen bis Herbst. Die Blumen sind blau, sie stehen in Trauben. Diese Pflanzenart eignet sich fürs Gartenteich.


Eine andere interessante Wasserpflanze für ihren Gartenteich ist z.B. Rohrkolben.

Pflege: Die Stelle sonnig bis schattig, der Boden fruchtbar, sauer. Erfahre mehr zum Thema Vergissmeinnicht Pflege.

Vermehrung: Vegetativ, durch Teilung; auch durch Aussaat von Samen.

Krankheiten und Schädlinge: Mehltau kann auftreten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment