Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Drüsenblättrige Kugeldistel (Echinops sphaerocephalus)

Kategorie: Zweijährige Pflanzen – Autor: Sylwia – März 3, 2011
Drüsenblättrige Kugeldistel

Beschreibung: Eine zweijährige Steppenpflanze aus der Familie der Korbblütler. Sie kommt häufig am Rand von Büschen, kserothermischen Rasen und Trümmerhaufen vor. Entwickelt einen stark verzweigten, bis zu 2 m hohen, stark drüsenhaarigen Stängel. Die Blätter sind grün, wechselständig angeordnet, distelartig dornig, oberseits kurzborstig bis steifhaarig. Die Röhrenblüten versammelten sich in köpfchenförmigen Blütenständen mit einem Durchmesser von 7 cm.


Die Blüte hat eine grau-blaue Farbe. Sie blüht im zweiten Lebensjahr, von Juli bis August. Ausgezeichnete Honigpflanze. Als Zierpflanze kann sie in der Rückseite der Staudenrabatte angebaut werden. Geeignet für Naturgarten und in Kompositionen mit hohen Gräsern. Wächst gut unter dem Zaun Gesät, lässt sich nicht vom  Unkraut übertönen.

Pflege: Benötigt einen sonnigen Standort. Wächst sowohl im sehr leichten als auch im schweren Boden mit einem neutralen bis leicht alkalischen pH-Wert. Kommt auch mit sehr trockenen Böden zurecht.

Vermehrung: Durch Aussaat von Samen, gleich nachdem sie reifen oder im Frühling. Auch durch Selbstaussaat möglich.

Krankheiten und Schädlinge: Bei zu feuchten Böden erschlafft der Stängel und benötigt eine Stütze.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment