Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Pompon-Gänseblümchen (Bellis perennis Pomponette)

Kategorie: Zweijährige Pflanzen – Autor: Sylwia – März 3, 2011
Pompon-Gänseblümchen

Beschreibung: Pompon-Gänseblümchen ist kleine, zweijährige Pflanze mit gefüllten Blüten. Sie erreicht eine Wuchshöhe von 12 bis 15 cm. Die Stängel sind schlank, leicht behaart. Die grünen Blätter sind in Rosetten gesammelt, leicht gezackt. Blüht üppig von Mai bis September. Die Blüten sind klein, erreichen von 2,5 bis 3,5 cm im Durchmesser, in Körbchen gesammelt, sind weiß, rosa oder rot (in verschiedenen Tönen) gefärbt.


Pompon-Gänseblümchen eignet sich perfekt für Rabatte, als Randpflanze und Schnittblume.

Pflege: Pompon-Gänseblümchen bevorzugt eine sonnige bis halbschattige Stelle und einen, fruchtbaren, humosen, leicht feuchten Boden mit alkalischem pH-Wert.

Vermehrung: Durch Aussaat von Samen im Juni und Juli im Saatbeet. Ins Freie sollte das Pompon-Gänseblümchen im September oder im Frühjahr nächsten Jahres gepflanzt werden. Sie blüht im zweiten Lebensjahr.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment