Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Schwarzrote Stockrose (Alcea rosea) ‘Nigra’

Kategorie: Kräuter,Zweijährige Pflanzen – Autor: Sylwia – März 4, 2011
Schwarzrote Stockrose Nigra

Beschreibung: Die Schwarzrote Stockrose ‘Nigra‘ ist eine zweijährige Pflanze. Sie blüht von Juni bis August. Die Blüten sind dunkelviolett, tiefpurpurn, fast schwarz, erreichen einen Durchmesse von bis zu 10 cm. Die Blätter sind handförmig, blass-grün. Die Stängel sind emporstrebend. Die Schwarzrote Stockrose ‘Nigra‘  präsentiert sich schön vor der Hauswand oder in einer Gruppe auf dem Rasen ausgepflanzt.


Pflege: Die Schwarzrote Stockrose ‘Nigra‘  benötigt einen fruchtbaren, durchlässigen Boden und einen sonnigen, geschützten Standort.

Vermehrung: Durch Aussaat von Samen im Juni-Juli. Blüht im zweiten Lebensjahr.

Krankheiten und Schädlinge: Die Schwarzrote Stockrose ‘Nigra‘  ist anfällig für Rost.

Andere Verwendungen: In der Medizin –wirkt leicht krampflösende und lindert den Husten, eingesetzt bei Bronchitis, Schnupfen und der Entzündung der Schleimhäute des Mund-und Rachenraums. Außerdem bei entzündlichen Erkrankungen des Magens und der Blase, insbesondere bei Kindern und älteren Menschen, Menstruationsstörungen in der Pubertät. Äußerlich als Mundspüllung bei Mandelentzündung und Gingivitis. Die Blüte ist als pflanzlicher Rohstoff verwendet  (Flos Althaeae roseae var. nigra). In der Küche – die Blüten können als Farbstoff benutzt werden, um die Farbe von Wein und anderen Lebensmitteln zu verbessern.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment