Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Silberdistel (Carlina acaulis)

Kategorie: Zweijährige Pflanzen – Autor: Sylwia – März 5, 2011
Silberdistel

Beschreibung: Silberdistel ist eine zweijährige Pflanze aus der Familie der Korbblütler. Beheimatet in den Bergregionen von Süd- und Osteuropa. Diese besonders schöne Zierpflanze entwickelt körbchenförmige Blütenstände, mit äußeren Hüllblättern und sehen besonders attraktiv, wenn sie getrocknet sind. Die grau-grüne Rosettenblätter mit spitzen Kanten erreichen bis zu 30 cm Länge. Von Juli bis September bildet die Silberdistel weißliche oder braune Blumenkörbchen mit weißen oder rosafarbigen Röhrenblüten.


Der Blütenstand ist ein Vorbote des kommenden Regens, er öffnet sich bei hoher Luftfeuchtigkeit. Diese Pflanzen können bis zu 10 Jahre leben. Idel für große Steingärten, Rabatten. Die Silberdistel ist eine Heilpflanze. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 20 cm und eine Breite von 40 cm.

Pflege: Die Silberdistel benötigt arme, sandig-lehmige, durchlässige Böden mit neutralem oder alkalischem pH-Wert. Der Standort sollte sonnig sein. Volkommen Winterhart.

Vermehrung: Durch Aussaat von Samen im Frühjahr. Nur junge Exemplare sollten umgepflanzt werden, die älteren entwickeln eine lange, holzige Pfahlwurzel.

Krankheiten und Schädlinge: An den Blättern schmarotzen oft Insekten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment